mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 3065 - Sun., 13 Feb 2011

Zeichen für den Bund..

Darum soll mein Bogen in den Wolken sein, dass ich ihn ansehe und gedenke an den ewigen Bund zwischen Gott und allem lebendigen Getier unter allem Fleisch, das auf Erden ist. Und Gott sagte zu Noah: Das sei das Zeichen des Bundes, den ich aufgerichtet habe zwischen mir und allem Fleisch auf Erden.

1. Mose 9/16-17


Gestern hat eine liebe Freundin mir voll Freude berichtet, dass sie während sie betete einen Regenbogen am Himmel entdeckte. Sie war ganz begeistert, denn Gott hat den Regenbogen als Zeichen des Friedens aufgestellt und es gab ihrem Gebet die richtige Note. Sie bekam Zuversicht das Gott ihr nahe ist und Frieden das er ihre Gebete erhört.

Ich freue mich auch jedes Mal wenn ich einen Regenbogen sehe, weil es mich an den Bund erinnert den Gott mit mir geschlossen hat. Der Bund aber ist nicht jener den Gott mit Noah geschlossen hat, sondern ich meine den Bund mit Jesus Christus den er mit uns schloss als er sein Blut für uns vergossen hat. Den Bund im Sündentod am Kreuz auf Golgatha.

Jesus Christus hat es beim letzten Abendmahl seinen Jüngern zur Aufgabe gemacht, bei Zusammenkünften Brot und Wein zu teilen als Zeichen des Bundes zwischen ihm und uns, Zur Erinnerung was er an uns getan hat, zum Gedenken an seinen Bund.

(Matthäus 26/26-28)
Als sie aber aßen, nahm Jesus das Brot, dankte und brach's und gab's den Jüngern und sprach: Nehmet, esset; das ist mein Leib. Und er nahm den Kelch und dankte, gab ihnen den und sprach: Trinket alle daraus;
das ist mein Blut des Bundes, das vergossen wird für viele zur Vergebung der Sünden.


Der Regenbogen erinnert uns an Gottes Barmherzigkeit den Menschen gegenüber, aber der Regenbogen selbst kann nichts ausrichten. Doch Jesus ist der Bund des Lebens und ER hat ALLES ausgerichtet und wer daran glaubt wird ewig leben. Amen!

Heute ist Sonntag und im Gottesdienst werden auch wir in Gemeinschaft seiner Kinder, an den Bund mit Jesus gedenken. Du doch auch oder?

Seid herzlich gesegnet, eure

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!