mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 2782 - Thu., 06 May 2010

Einen guten Tag

Dies ist der Tag, den der HERR macht; laßt uns freuen und fröhlich an ihm sein. O HERR, hilf! O HERR, laß wohlgelingen!

Ps 118,24-25


Wie hat dein Tag heute begonnen? Frisch und wach oder müde und vom Wecker gestresst? Fröhlich oder traurig? Mit Freude, auf das was kommt oder genervt von den heute zu erwartenden Dingen?

Wie schon alle vergangenen Tage ist auch dieser Tag einer, den der Herr dir schenkt. Ein weiterer Tag für dein Leben, eine Chance mehr, etwas daraus zu machen. Denk daran, schon ein bisschen Ärger kann dir den ganzen Tag versauen.

Gott will, dass wir uns an unserem Leben freuen und fröhlich sind. Wenn wir die Evangelien durchlesen, sehen wir, dass auch Jesus sich sein Leben nicht hat vermiesen lassen. Er hat es auch genossen und sich daran gefreut. Wie wir hat auch er gefeiert (siehe die Hochzeit zu Kana, wo er sogar eine Runde geschmissen hat) und sein Leben genossen. Und, selbst abgesehen von den Ereignissen nach seiner Gefangennahme, hat er es in seiner Wanderzeit auch nicht immer einfach gehabt. Er wurde vom Teufel versucht (Mt. 4), er wurde von den Pharisäern angegangen, als seine Jünger sich am Sabbat einige Ähren zu essen pflückten (Mt. 12), er musste erleben, dass Johannes der Täufer, der ihn verkündigte geköpft wurde (Mt. 14), er musste sehen, wie die Händler den Tempel seines Vaters zu einer Räuberhöhle machten (Mt. 21), und und und ...

Waren da nicht genug Gründe, sich nicht auf den nächsten Tag zu freuen? Und doch ging Jesus immer wieder mit einem Lob Gottes auf den Lippen in den neuen Tag.

Und du? Lässt du dir den Tag durch Unangenehmes verderben oder gibst du alles an Jesus ab und freust dich deines Lebens und deines Herrn?

Schon der Prediger Salomo wußte zu sagen: (Pred 9,9) ''Genieße das Leben mit deinem Weibe, das du liebhast, solange du das eitle Leben hast, das dir Gott unter der Sonne gegeben hat; denn das ist dein Teil am Leben und bei deiner Mühe, mit der du dich mühst unter der Sonne.''

So freue dich und gib Gott deinen Dank dafür.

Ich wünsche dir einen frohen und gesegneten Tag.

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!

 

homepage tracker