mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 2379 - Sun., 29 Mar 2009

Durchforsche mich oh Gott

Come and make my heart your home, come and be everything I am and all I know, search me through and throug, 'til my heart becomes a home for you - a home for you, a home for you - let everything I do open up a door for you to come through, for that my heart could be a place where you want to be.

(c)watermark


Ich habe dieses Lied vor kurzem in meiner Musiksammlung gefunden und es ist mir sofort ans Herz gewachsen! Es hat nämlich eine geniale Aussage - genauer gesagt ist es ein Gebet. Ein Gebet, welches unser Leben verändert!
Für alle, die nicht so gut Englisch verstehen: hier noch eine Übersetzung:

Komm und mach mein Herz zu deinem Heim
Komm und sei alles was ich bin und was ich weiss
Erforsche mich durch und durch
bis mein Herz ein Heim für dich sein kann
Ein Heim für dich - ein Heim für dich
Lass alles was ich tue eine Tür für dich öffnen
durch die du kommen kannst
Damit mein Herz ein Ort sein kann, wo du sein willst

Komm und mach mein Herz zu deinem Heim
Wenn wir aus eigener Kraft versuchen, unser Leben nach Gottes Massstäben zu leben, stellen wir sehr schnell fest, dass wir das einfach nicht können. Vielleicht funktionnert es ein paar Tage relativ gut... aber bestimmt nicht anhaltend!
Aber Gott will uns dies auch garnicht aus eigener Kraft tun lassen! Vielmehr wünscht er sich, dass wir uns freiwillig von IHM verändern lassen und uns von IHM abhängig machen!
Ich glaube, Gott freut sich nämlich sehr, wenn wir uns dazu eintscheiden, ihn einzuladen, unser Herz zu verändern - er tut dies nämlich gern!
Einer, der sich das auch gewünscht hat, war David. Im Psalm 51.12 schreibt er:

Erschaffe in mir ein neues Herz,o Gott
erneuere mich und gib mir Beständigkeit.


Erforsche mich durch und durch
oder wie David es in seinen Psalmen formuliert:
Durchforsche mich, o Gott
und sieh mir ins Herz, prüfe meine Gedanken und Gefühle.


Wir Menschen tendieren dazu, mit Gott unterwegs zu sein, aber trotzdem immer noch so viel wie möglich für uns zu behalten. Ich stelle dies bei mir selber immer wieder fest - dass es Bereiche in meinem Leben gibt, wo ich Gott aus meinem Leben ausschliesse - gerade bei Dingen, von denen ich weiss, dass sie Gott nicht besonders gefallen.... => siehe das Comics oben...(Um das Bild etwas grösser zu sehen: Comics


Gerade weil wir Menschen eine relativ starke Tendenz dazu haben, ist es wichtig, dass wir uns immer wieder bewusst entscheiden, uns von Gott durch und durch erforschen zu lassen!
Durch und Durch, das heisst: in ALLEN Bereichen unseres Lebens, auch in unseren Gedanken und Gefühlen!

Damit mein Herz ein Ort sein kann, wo du sein willst
Es ist mein Wunsch für mich aber auch für alle anderen Menschen, dass unsere Herzen Orte werden dürfen, wo es Gott gefällt. Orte, von denen Gott von ganzem Herzen sagen kann: Hier gefällt es mir - hier bleibe ich!

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!