mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 2181 - Fri., 12 Sep 2008

Richtiger Glaube oder wie glaube ich richtig? 2. Teil

...Lebt so, wie es sich für Menschen gehört, die Gott in seine Gemeinschaft berufen hat!

( Epheser 4/1)


Nachdem wir uns für den Glauben an Jesus Christus entschieden haben, stellen wir uns oft die Frage wie glaube ich richtig.Gibt es beim Glauben ein richtig oder falsch? Wird der Glaube nicht individuell gelebt? Genügt es die Gebote Gottes einzuhalten? Oder sollten wir uns mehr kasteien um Gott zufrieden zustellen. Natürlich hat jeder Mensch seine Glaubensgewohnheit und denkt für sich das er es richtig macht!
In der Bibel sagt uns Jesus außer den Geboten die der Vater gab,
''Liebe Gott aus ganzem Herzen und deinen nächsten wie dich selbst.''
auch genaue Grundsätze die uns helfen unser Glaubensleben richtig zu leben.
Wir brauchen dies aber nicht alleine zu tun. Er ruft uns in Matthäus 11/28-30 voll Liebe zu:

“Kommt alle zu mir ich will euch die Last abnehmen! Ich quäle euch nicht und sehe auf niemand herab. Stellt euch unter meine Leitung und lernt bei mir, dann findet euer Leben Erfüllung.''

Ist das nicht fein wenn uns der Herr persönlich sagt wie wir Leben sollen und uns seine Verheißung auf Hilfe und Erfüllung offenbart? Und Paulus schrieb im Auftrag Gottes in den Briefen an die Gemeinden ganz genau wie wir uns in unserem Leben im Licht benehmen sollen und er schrieb viele Tips und Ratschläge, Ermahnungen und Ermutigungen.
Die ganze Bibel strotz vor Beispielen wie man es richtig machen kann, man muss sich nur darauf besinnen und sie im eigenen Leben umsetzten.
Wir können es und wir sollen es uns nicht zu einfach machen und schon gar nicht müssen wir sagen das können wir nicht, denn Gott selbst wird da sein und uns helfen, das sagt er uns im Philipper 2/12 zu.

“ Arbeitet an euch selbst mit Furcht und zittern, damit ihr gerettet werdet! Ihr könnt es denn Gott selbst bewirkt in euch nicht nur das wollen sondern auch das Vollbringen so wie es ihm gefällt!”


Darum liebe Geschwister, lasst uns gemeinsam an der Botschaft Jesus Christus festhalten und richten wir uns nach seinem Wort der Bibel und geben wir Jesus Christus mit unserem Leben die Ehre!

Dann haben wir nicht nur den richtigen Glauben sondern wir glauben auch richtig! Amen

Seid gesegnet

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!