mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 2112 - Sat., 05 Jul 2008

Lass mich deinen Weg erkennen

Verlass dich nicht auf deinen Verstand, sondern setze dein Vertrauen ungeteilt auf den Herrn.Denk an ihn bei allen was du tust, er wird dir den Weg zeigen!!

Sprüche 3, 5-6


Leite mich auf deinen Wegen


Herr du bist mein Leben,
hast mir die Chance gegeben.
Komm bitte hör mir zu,
ich will werden so wie du!

Herr ich bitt`verzeih mir Sünder.
Denn da lebe ich gesünder.
Nimm mich bei meiner rechten Hand.
Lass siegen Herz gegen Verstand!

Herr ich bitt um deinen Geist,
ich will verstehn`was Glauben heisst.
Zeig mir dort auf - wo ich versag,
ich will mich bessern Tag für Tag!

Herr ich bitte hilf mir weiter
und sei mein guter Lebensleiter.
Füll deine Liebe in mich ein,
ich will ein treues Kind dir sein.

Herr leite mich auf deinen Wegen,
ich bitte dich um deinen Segen.
will loben, preisen ,für dich singen.
Denn nur mit dir kann`s mir gelingen!



copyright Rosemarie Hojus



Es ist nicht immer leicht den richtigen Weg zu erkennen.Die meisten Menschen drehen sich immer um sich selbst. Bevor ich zum Herrn fand ,ging ich manche Wege oftmals- bis ich erkannte das ich wieder dort war wo ich angefangen habe.Ich danke Gott das er mir meine Sünden vergeben hat und das er mich nun mit seinem heiligen Geist anleitet. Er zeigt mir täglich wo´s langgeht und auch wenn ich mich verlaufe, weil ich seinen Weg nicht erkannt habe,wartet er mit großer Geduld auf mein Rückkehr, um mich wieder und wieder auf seinen Wegen zu leiten.
Mit großen Vertrauen wende ich mich zu ihm und sage danke Vater. Danke das du da bist und mich lieb hast. Danke Vater das du mich nicht aus den Augen lässt und das du mir immer wieder vergibst. Leite mich auf deinen Wegen.Dir sei lob Preis und Ehre.

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!