mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 1395 - Wed., 19 Jul 2006

Alle loben Gott

Alte mit den Jungen sollen loben den Namen des Herrn , Halleluja

Psalm 148, 12-13


Ich kenne eine christliche Musik- und Gesangsgruppe in den USA, die viele Konzerte geben, aber trotzdem nicht abgehoben und arrogant sind, wie das das ja manchmal sein kann! Was ist ihr Geheimnis? Als ich das erste Mal ein Video von ihnen gesehen habe, fiel mir Einiges auf:

1. Ältere und jüngere Menschen loben gemeinsam den Herrn!

2. Es herrscht eine Atmoshäre der Liebe, man achtet sich und nimmt sich gegenseitig so an, wie man ist.

3. Die Menschen freuen sich an der Gemeinschaft und loben von Herzen ihren Gott.

4. ES gibt kein Konkurrenzdenken. Jeder freut sich am Erfolg des Anderen.

5. Sie reden von dem, was Gott in ihrem Leben getan hat!

Ich dachte davon können wir lernen und uns eine Scheibe abschneiden!

Vielleicht sollten die Jüngeren den Älteren in der Gemeinde ihre ''verstaubten'' Lieder einfach lassen, die sie von Herzen singen. Und die Älteren sollten sich mitfreuen, wenn die Jüngeren in einem modernen Stil Gott loben!!

Vesuchen wir doch da, wo wir noch Schwierigkeiten haben, mit Gottes Hilfe eine Brücke zu bauen, damit andere spüren, dass unser Gotteslob von Herzen kommt.

Probieren wirs?

Einen gesegneten Tag wünscht Euch Lydia Kügler

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!