Die Passion - das neue Gebot -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 22. Mar 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 911

für den 22. Mar 2005 - Autor:

Die Passion - das neue Gebot

Daran wird jedermann erkennen, daß ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt.

Johannes 13.35 *©*
 

Mahlzeit

Deutschland ist, glaube ich, das Land mit den meisten Gesetzen und Vorschriften auf der ganzen Welt, und doch hat die Gemeinschaft der Gläubigen Christen eins was nicht dabei ist! Das neue Gebot Jesu der Schöpfer dieser Welt!

Es ist eins, das ich am schönsten finde, aber auch am meisten übertrete. Wer kann schon so lieben wie Jesus Christus uns und seine Jünger geliebt hat?

Es ist ein Gebot das so viel Segen beinhaltet, das ich es nicht fassen kann!
Alle Bemühungen, den Willen Gottes zu erkennen und sein Wunsch, dass Menschen zu Glauben kommen liegt hier verborgen. Wenn alle Christen dieses Gebot ''liebet euch, wie ich euch liebe'' einhalten, wären unsere Gotteshäuser mehr als voll. Warum mangelt es uns so sehr an dieser Liebe nur?

Jesu sagt hier doch nicht wir sollen unsere Feinde lieben sondern nur unsere eigenen Glaubens-Geschwister, das kann doch nicht so schwer sein!

Oh doch für mich ist das nicht einfach, ich gebe nicht mein Hemd dem der in der Bank 2 Reihen vor mir sitzt, warum auch, soll er doch selber sehen wie er sich kleidet. Zum Essen einladen, fragst du, nein auch das nicht, ich habe nicht eingekauft was ich ihm vorsetzen könnte und er hat mich ja auch noch nie eingeladen.

So könnte man weiter machen, ist das Liebe?

Wie gehst du mit den Kindergottes um, für die Jesus sein Leben gelassen hat?
Jesu gib dieses Gebot der Liebe seinen Jünger kurz vor seiner Hinrichtung, den Tod vor Augen, und doch denkt er an uns und nicht an die Nägel oder Peitschenhiebe die ihm bevorstehen. Auch denkt er nicht an das Verhör, er sucht nicht eine Möglichkeit dem zu entgehen.

An was denkst du, wenn du Sonntag in der Gemeinde Jesu sitzt und dir das Brot gereicht wird. An die Einheit des Leibes, schön. Wie sieht es aus wenn du aus dem Kelch trinkst? Es ist für dich geflossen, das Blut Jesu - gehe frei aus.

Lasst uns an der Liebe zu den Gläubigen arbeiten und Gott der Vater schenkt uns reichen Segen!

Ich wünsche euch und mir Liebe zueinander, die erkennbar ist für alle.

Lese Johannes 13.31-35

Bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Frieden, Heiligung, Gnade' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5900 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Bible or not the Bible – is that even a question?' | afrikaans: 'Tyd' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.