Wege -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 20. Feb 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 881

für den 20. Feb 2005 - Autor:

Wege

Weise mir, HERR, deinen Weg, daß ich wandle in deiner Wahrheit; erhalte mein Herz bei dem einen, daß ich deinen Namen fürchte.

Ps 86,11 *©*
 

Wie oft stehe ich da und weiß nicht weiter. Ist das, was ich tue das richtige? Ist mein Weg, den ich eingeschlagen habe der, der für mich gut ist? Sei es bei der Arbeit, sei es bei meiner Suche nach einer Gemeinde oder sei es auch bei meinen Freunden.

Auch David, der den Psalm schrieb, aus dem der Satz oben stammt, schien in solch einer Situation zu sein. Er fühlte sich elend und arm und wußte alleine nicht mehr weiter.

Was gibt es da besseres, als Gott anzurufen, ihn, der selber der Weg, die Wahrheit und das Leben ist?

Im Gebet zeigt mir Gott neue Wege, die ich gehen kann. Er alleine weiß, was gut für mich ist. Und anders, als durch Gebet kann ich es nicht erfahren. Ich muß mir schon die Zeit für ihn nehmen, wenn ich Zeit für mich haben will.

Wie ist das bei dir? Wo suchst du deinen Weg? Suchst du ihn im Gebet mit Gott oder versuchst du selbst den Weg zu finden? Ja, wir selber können auch Wege finden, die scheinbar gut für uns sind. Reichtum, Macht und Erfolg sind oft die Ziele unserer eigenen Wege - doch helfen uns diese höchstens weiter bis zu unserem Grab.

Bei Gott aber können wir Wege finden, die auch über unseren Tod hinaus führen - und manchmal segnet Gott unsere Wege auch mit Macht und Reichtum ...

Doch den Unterschied hat Jesus für uns am Kreuz von Golgatha gemacht. Sein Weg führt uns jetzt gerade in die Ewigkeit mit ihm. Wir brauchen keine Angst mehr zu haben, daß mit dem Tod alles aus ist. Jesus hat uns schon eine Wohnung im Reich Gottes bereitet, wir müssen nur seinem Weg folgen, der uns dort hin bringt.

Welche Wege gehst du?

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Wege, Weg, Gott, Gebet, Zeit, Wahrheit, Tod, Reichtum, Macht, Jesus


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Herr sieht das Herz an' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5446 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Evil exists always and everywhere' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Tyd vlieg verby' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de