Mit Gott im Rennen Teil 1 -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 10. Mar 2023)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7473

für den 10. Mar 2023 - Autor:

Mit Gott im Rennen Teil 1

Ich meine nicht, dass ich schon vollkommen bin und das Ziel erreicht habe. Ich laufe aber auf das Ziel zu, um es zu ergreifen,

Phil.12 *©*
 

Wer bei einer Fahrradrallye/tour teilnimmt geht ja freiwillig an den Start, jeder will auch durchhalten und ans Ziel kommen. Wie das geht und welche Probleme es unterwegs geben kann, das verdeutlicht der Text.

„Ich meine nicht, dass ich schon vollkommen bin und das Ziel erreicht habe. Ich laufe aber auf das Ziel zu, um es zu ergreifen, nachdem Jesus Christus von mir Besitz ergriffen hat. Ich bilde mir nicht ein, Brüder und Schwestern, dass ich es schon geschafft habe. Aber die Entscheidung ist gefallen! Ich lasse alles hinter mir und sehe nur noch, was vor mir liegt. Ich halte geradewegs auf das Ziel zu, um den Siegespreis zu gewinnen. Dieser Preis ist das ewige Leben, zu dem Gott mich durch Jesus Christus berufen hat.“ Philipperbrief 3, 12 – 14:

In dem Text steckt Leben, Energie und Motivation. Was ist der Grund, warum Paulus so motiviert ist? Jesus. Paulus beschreibt in diesen Zeilen seine Beziehung zu Jesus. Er ging mit Jesus an den Start. Er schildert die Dynamik, die durch Jesus in sein Leben kam. Paulus läuft mit Jesus das Rennen. Er spricht vom Ziel, das ihn antreibt. Er will zu Jesus ans Ziel kommen.

Will ich mit Jesus an den Start gehen?
Paulus hat einen solchen Prozess des Nachdenkens erlebt. Nachdenken und mit der Materie auseinandersetzen ist wichtig. Man kann nicht einfach eine Entscheidung treffen. Man muss sich erst mal informieren und überlegen. Einen neuen Fernseher kaufe ich auch nicht ohne Beratung. Infos werden eingeholt: per Internet, Prospekte und Zeitschriften, um Bescheid zu wissen, was es gibt und was ich haben möchte. Wer Jesus kennen gelernt hat, möchte mehr wissen und er liest in der Bibel, sucht Leute auf, die schon länger im und mit dem Glauben leben und besucht Veranstaltungen, in denen er mehr von Jesus erfährt. An einem bestimmten Punkt stellt sich die Frage, ob man mit Jesus an den Start gehen will. Paulus sagt: „Ich laufe auf das Ziel zu, um es zu ergreifen, nachdem Jesus von mir Besitz ergriffen hat.“ Mit Jesus an den Start zu gehen, heißt: Jesus soll der Herr in meinem Leben sein. Er ist mein Retter. Ich glaube, dass er es gut mit mir meint, darum vertraue ich ihm mein Leben an.

Wie kann ich mit Jesus mein Rennen laufen?
Bestimmt ist manch einer unter uns mit Jesus bereits an den Start gegangen. Aber die Frage ist: Was ist daraus geworden? Bin ich noch mit ihm im Rennen? „Mit Jesus an den Start gehen“ heißt nicht, einen 100-Meter-Sprint zu laufen. Für kurze Zeit alles geben und dann ist’s ziemlich schnell vorbei. So beschreibt die Bibel das Leben eines Christen nicht. Es geht um einen Langstreckenlauf. Um im Rennen zu bleiben, brauchen wir ne passende Ausrüstung. Paulus ist mit Jesus an den Start gegangen. Er hatte die passende Ausrüstung für sein Rennen mit Jesus. Er schreibt davon im Brief an die Christen in Ephesus: Haltet das Vertrauen auf Gott als den Schild vor euch, die Gewissheit eurer Rettung sei euer Helm und das Wort Gottes das Schwert, das der Geist euch gibt. Betet dabei zu jeder Zeit und bittet Gott in der Kraft seines Geistes.
Fortsetzung folgt.....

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Online-Glaubens-Akademie für Christen
und die es werden wollen.
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'And darkness covered the earth' | afrikaans: 'Op die straat van Hoop Deel 1' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de