Nur Brot? -|- Andacht von Claudia Neugebauer (Daily-Message-Archiv, 16. Feb 2021)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 6721

für den 16. Feb 2021 - Autor:

Nur Brot?

Wer seinen Acker baut, der wird Brot die Fülle haben: wer aber unnötigen Sachen nachgeht, der ist ein Narr.

Sprüche 12,11 *©*
 

Nur Brot?

Der Artikel schrieb über Brot. Es sollte die Anleitung bzw. das Rezept sein, wie man schmackhaftes Brot herstellt. Vor allem gesund sollte es sein.
Da ich ja meine Nahrungsunverträglichkeiten habe, bin ich immer auf der Suche, nach möglichst wenig Chemie, dafür aber Frische und Geschmack. Also vollkommen richtiger Ansatz.

Doch nach dem ersten Abschnitt schrieb der Autor, leider nichts für Leute, die arbeiten gehen müssen.
Rumms, Ende des Rückschrittes zur Natur.
Zum Althergebrachten.

Er beschrieb die langen Wartezeiten, bis das Brot sich selber entwickelte, wie wenig man selber machen musste, wenn man die langen Pausen einbehielt. Der Teig seine Ruhe bekam, um dann in Gelassenheit vor sich hin zu gehen. (Ruhen, um zu gehen)

Vor meinen Augen liefen die Bilder von früheren Zeiten an mir vorbei. Von wenig arbeiten, war jedenfalls keins der Erlebnisse. Eher das Gegenteil, der Tag schien immer zu kurz zu sein. Man/frau musste so vieles selber machen, waschen, kochen, putzen, kein Auto, keine elektrischen Geräte, Kinder zu Hause...

Und doch...

ein Brot zu backen, Essen zuzubereiten...

dafür musste Zeit übrig bleiben!

Man wäre schlichtweg verhungert.

Wieder mal scheint Umdenken gefragt zu sein. Was ist mir wichtig?
Lebenswichtig?

Prioritäten setzen, fängt mit Sicherheit beim Brot an. Herzliche Grüße und Gottes Segen Ihre Claudia Neugebauer.


„Sie schaut, wie es in ihrem Hause zugeht, und ißt ihr Brot nicht mit Faulheit.“Sprüche 31.27



()


Zur Homepage von Claudia Neugebauer  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Claudia Neugebauer eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2021 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Werksbetrachtung!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 6801 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Ten Concessions' | afrikaans: 'Niks is onmoontlik nie' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de