Lehrreiche Lock-down - Beschäftigung -|- Andacht von Conny Gigerich-Metzger (Daily-Message-Archiv, 10. Aug 2020)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 6531

für den 10. Aug 2020 - Autor:

Lehrreiche Lock-down - Beschäftigung

Sei still vor dem Herrn und warte geduldig auf ihn!

Jak.5,8 *©*
 

Auch mich hat sie eiskalt erwischt: diese unsichtbare mysteriöse Bedrohung, die mich meinen gewohnten Alltag einfach nicht so weiterleben lassen will, wie ich es gewohnt bin.

Das Ganze hat immerhin mindestens einen Namen, den ich mir hier aber ersparen will.
Also gut, auch ich tue, was man jetzt für das Richtige hält, versuche mich und meine Mitmenschen zu schützen.
Im Frühjahr dachte ich zuerst: Na ja, das ist für mich geschenkte Zeit. Einmal das tun, wozu ich Lust habe und es ist ganz egal wann genau ich es tue. Heute, morgen, nächste Woche... Und außerdem ziehen wir gerade um in unsre moderne, grundsanierte Wohnung. Da nimmt man doch gerne die zusätzlichen freien Stunden, wenn mich meine Schule in Zwangsurlaub schickt – was kann ich dafür?

Schnell merkte ich aber, dass ich ein Mensch bin, der Struktur braucht und dass ich abends irgendwie etwas Greifbares sehen will, das ich geleistet habe.
Dann geschah etwas Unvorhergesehenes, das mir aber doch von früher vertraut war.
Meine Tochter schenkte mir zum Geburtstag ein 1000 – Teile-Puzzle, auf dem etliche gemeinsame Fotos von uns zu sehen waren. Ein tolles Geschenk!

Was soll ich sagen, ich wurde zum Puzzle-Freak. Wir beide, denn, wenn sie wieder eins fertig hatte, bekam ich es. Es war eine regelrechte Sucht, die mich manchmal bis in die Nacht nicht losließ.
Und doch - ich konnte dabei prima nachdenken, manchmal beten und mich freuen wie ein Kind, wenn ein schwieriges Teil endlich seinen Platz gefunden hatte und weitere in dessen Anschluss. Und das fertige Puzzle war oft noch farbintensiver und schöner als die Vorlage. Sogar ein rundes mit ebenfalls 1000 Teilen war dabei.
Vieles ging mir durch den Kopf, so auch der sicher schon oft gebrauchte Vergleich der Puzzleteile mit uns Menschen, die manchmal am Rande liegen, missachtet, unbrauchbar bis – ja bis es soweit ist und IHRE Chance da ist, bis sie endlich ihrer Bestimmung entsprechend ihren Platz finden.

In der Familie, in der Gesellschaft, im Beruf und auch in der Gemeinde.
Und wie ''stolz'' sie dann an dieser Stelle ihren Platz ausfüllen!
Das abzuwarten braucht Geduld. Eine Tugend, die mir leider nicht im Übermaß gegeben ist.
Ich habe in meinem Leben aber Geduld ein bisschen gelernt, z.B. als ich in den 80ern etliche Jahre keinen Lehrerstelle bekam oder als ich mein Leben völlig neu sortieren musste, nachdem ich zweimal verwitwet war.
Und bis heute übe ich geduldig zu sein, auf das zu warten, was Gott (noch) für mich plant und mit mir vorhat.
Dazu ist das Puzzeln übrigens eine gute Übung, weil 1000 Teile jede Menge Geduld verlangen.

In diesen merkwürdigen und oft müden Tagen, habe ich zumindest diese Lektion gelernt.
Geduld lohnt sich, weil es sich lohnt auf Gottes Handeln zu warten!
Und noch ein Tipp: Wie wäre es mal mit einem neuen Puzzle?

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Conny Gigerich-Metzger eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2020 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Zur Ehre Gottes?' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 6640 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Wanted: Living Faith' | afrikaans: 'Wie was deur God verlaat....?' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Šveices siers' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de