Palmsonntag -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 05. Apr 2020)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 6404

für den 05. Apr 2020 - Autor:

Palmsonntag

Als die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel!

Johannes 12,12-13 *©*
 

Der Einzug in Jerusalem (Johannes 12: 12-19)

Als am nächsten Tag die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel! Jesus aber fand einen jungen Esel und setzte sich darauf, wie geschrieben steht (Sacharja 9,9) „Fürchte dich nicht, du Tochter Zion! Siehe, dein König kommt und reitet auf einem Eselsfüllen.“ Das verstanden seine Jünger zuerst nicht; doch als Jesus verherrlicht war, da dachten sie daran, dass dies von ihm geschrieben stand und man so an ihm getan hatte. Die Menge aber, die bei ihm war, als er Lazarus aus dem Grabe rief und von den Toten auferweckte, bezeugte die Tat. Darum ging ihm auch die Menge entgegen, weil sie hörte, er habe dieses Zeichen getan. Die Pharisäer aber sprachen untereinander: Ihr seht, dass ihr nichts ausrichtet; siehe, alle Welt läuft ihm nach.

Heute am Palmsonntag gedenken wir dem Einzug von Jesus in Jerusalem. Was für ein Ereignis. Jesus ritt auf einem Esel in die Stadt um die Verheißung aus Sacharja zu erfüllen. Ich kann mir gut vorstellen wie die Menschen aufgeregt, aber auch mit gemischten Gefühlen, am Wegesrand standen, um ihn zu sehen. Viele aber waren dabei, um ihn zu huldigen und jubelten ihm zu, weil sie ihn als ihren König erkannt hatten.

Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel!

Im Normalfall würden heute an vielen Orten Palmsonntagprozessionen stattfinden und Gemeinden würden gemeinsam dem Einzug Jesu in Jerusalem gedenken. Doch heuer bleiben wegen Covid 19 die Kirchen und Straßen leer. Keiner ist unterwegs um in den Gottesdienst zu gehen, es ist uns wegen der Gefahr der Ansteckung leider verboten und das ist sehr schade.

Aber auch wenn es so ist, was hält uns davon ab zu Hause Gottesdienst zu feiern? Viele Gemeinden, so auch meine, nutzen das Internet um Lobpreisgottesdienst per Videokonferenz zu halten. Wir beten gemeinsam und Lobpreisen unseren König Jesus und feiern seinen Einzug in unserem Herzen. Wir wollen bereit sein wenn der König wieder kommt!

Wie geht es dir damit. Hast du die Möglichkeit in einer Videogemeinschaft mit deinen Geschwister zusammen zutreffen? Wenn nicht, bitte sei nicht allzu traurig, es gibt viele Möglichkeiten im Internet oder TV einem Gottesdienst beizuwohnen. Oder mach deinen eigenen Gottesdienst mit Lobpreis und Anbetung.Sei einfach bereit, wenn der König kommt! Amen


Seid bereit der König kommt!

Halleluja
er reitet wie vorausgesagt
auf einem Esel in die Stadt Jerusalem

seid bereit der König kommt

Halleluja
schmückt die Straßen
tobt und jubelt ihm zu Ehren

seid bereit der König kommt

Halleluja
freut euch ihr alle
er wird euch die langersehnte Rettung bringen

Halleluja
freu dich mit
er kommt auch zu dir

bist du bereit, wenn dein König kommt?

(Copyright Rosemarie Schauer)



Seid beschützt und bleibt gesund, herzlichst, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2020 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Leben statt Tod Teil 1' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Convidas
der Frauenchor
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Now therefore go' | afrikaans: 'Bybel of geen Bybel nie – is dit nog 'n vraag?' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de