Essen ist fertig -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 21. Jun 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 637

für den 21. Jun 2004 - Autor:

Essen ist fertig

Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus an euch.

1.Thess 5,18 *©*
 

Mahlzeit

So jetzt zeigt die Uhr wieder mal an, dass es Zeit ist etwas zu kochen, es gibt Reis mit Geschnetzeltem. Mein Bauch knurrt schon oder wie man auch sagt, er hängt mir schon auf den Knien. Kein Wunder, habe ja auch gestern vor dem Kartenspielabend, der um 18 Uhr angefangen hat, das letzte Mal was gegessen und wir haben jetzt schon wieder 18 Uhr. Das war kein gewolltes Fasten, wie bei Jesus in der Wüste, der ja 40 Tage gefastet hat.

Ich weiß nicht wie er das geschafft hat, ich bin nur froh, dass meine Freundin und mein Freund jetzt in der Küche sind und mir was leckeres Kochen. Habt ihr schon mal gefastet?

Ich bin da ein wenig schlaff. Die Bibel sagt uns ja, dass wir Fasten sollen. Zum Beispiel um einen bösen Geist auszutreiben. Es soll auch helfen, um seine Gebete zu verstärken. Da habe ich dann ein Problem, da ich ja im Fasten nicht gut bin. Jesus ist mir gnädig und schenkt meinen Gebeten auch so Gehör. Ich bin da mehr wie die Frau, die sich nicht so einfach abwimmeln lässt, um ihr Anliegen zu bekommen.

Jetzt ist das Essen fertig und ich werde Gott vor dem Essen von ganzem Herzen dafür danken, dass ich etwas zu Essen habe und nicht hungern muss.

Mir ist es nicht immer so bewusst wie dankbar ich dafür sein kann, dass ich etwas zu Essen habe – in anderen Ländern verhungern Menschen. Durch die 24 Stunden nicht Essen wird es mir wieder bewusst wie gut ich es eigentlich habe. Häufig werde ich nachlässig darin, für diese alltäglichen Dinge zu danken.

Wie ist es bei dir? Dankst du noch für die Sachen, die eigentlich jeden Tag da sind?
Häufig wird es einem erst bewusst, wenn es fehlt, dass man für die Dinge, die man hat dankbar sein kann.

Seid Jesus dankbar für das, was ihr habt.


bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Essen, Jesus, Uhr, Fasten, Seid, Häufig, Dinge, Zeit, Wüste, Wunder


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Himmlisch Plaudern christliche
Community und Singlebörse
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Preservation and Trust' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Het jy God al ooit gesien?' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de