Das Gnadenjahr -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 20. Apr 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 575

für den 20. Apr 2004 - Autor:

Das Gnadenjahr

Der Geist Gottes des HERRN ist auf mir, weil der HERR mich gesalbt hat. Er hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit, den Gebundenen, daß sie frei und ledig sein sollen; zu verkündigen ein gnädiges Jahr des HERRN und einen Tag der Vergeltung unsres Gottes, zu trösten alle Trauernden.

Jes 61,1-2 *©*
 

Jesaja verkündet dem Volk ein Gnadenjahr des Herrn. Eine frohe Botschaft, Freiheit und Trost verspricht der Herr dem Volk Israel. Es ist ein Jahr der Freude und der Vergebung.

Ostern ist noch nicht lange vorbei. Wie ähnelt doch diese Botschaft von Ostern der des Jesaja. Es gibt nur einen Unterschied: Jesaja verkündete nur ein Jahr. Die Botschaft von Ostern gilt für immer und ewig.

Wie damals bei Jesaja werden hier zu Ostern die gebrochenen Herzen geheilt. Die Trauer des Todes und des Endes sind mit der Auferstehung überwunden. Jesus, der unschuldige hat sich für uns binden lassen, er hat seine eigene Freiheit dafür gegeben, daß wir heute frei sein sollen. Er hat die Vergeltung Gottes ein für alle mal auf sich genommen. Er ist zum Trost für unsere trauernden Herzen geworden.

Mit Jesus hat sich die Geschichte geändert. früher gab es alle 7 Jahre ein Gnadenjahr. Heute ist jedes Jahr, jeder Tag und jede Minute eine Zeit der Gnade Gottes.

Öffnet ihm euer Herz, lasst den Geist der Freiheit in euch einziehen, lebt Gottes Gnadenzeit.

Ist es nicht einfach genial, nicht immer erst sieben Jahre warten zu müssen, sondern alle Zeit seiner Gnade gewahr zu sein? So hat Jesaja im Kleinen vorwegnehmen dürfen, was Gott uns heute im Großen schenkt.

Danke Vater, daß du uns heute für alle Zeit deine Gnade schenkst. Danke, daß du allezeit mit deinem Tröster bei uns bist. Danke, für das ewige Leben in deiner Gnade.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesaja, Gottes, Ostern, Jahr, Gnade, Freiheit, Botschaft, Herzen, Gnadenjahr, Danke


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Yes, when Jesus comes again' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Die Versoening van my lewe' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de