Wer ist Jesus? -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 27. Jan 2018)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 5605

für den 27. Jan 2018 - Autor:

Wer ist Jesus?

Johannesevangelium 1

1-50 *©*
 

Ich habe mir heuer zum Vorsatz gemacht, dass ich mich aufmache, Gott besser kennen zu lernen. Um ihm näher zu kommen und ihn im Ganzen zu erfassen, ist es notwendig mich mit Jesus und seinem Leben hier auf Erden tiefgründig, auseinander zu setzen. Ich bin mir sicher, dass jeder der sich auf die Suche macht, um Gott Vater- Jesus- und den Heiligen Geist besser kennen zu lernen, reich beschenkt wird, mit Erkenntnis und Läuterung und großem Wachstum und das bezweck ich in meiner Suche. Ich will Jesus kennen lernen, um mich Formen zu lassen. Ich will ihn kennen lernen, um mich und meine Bestimmung hier auf Erden zu ergründen, damit ich immer mehr so werde, wie er mich haben will.

Ich bekam vor einigen Jahren eine schöne Studien Bibel geschenkt, die ich bis jetzt noch nie richtig nutzte. Doch bekanntlich hat Gott für alles seine Zeit gegeben, (Prediger 3/1) so nehme ich sie nun in Anspruch um meiner Fragen Auskunft zu suchen. Es genügt mir nicht die kleine Wahrheit über Geburt- Tod und Auferstehung zu wissen, es genügt mir nicht nur darüber zu lesen wie er sein Leben hier auf Erden vollbrachte. Ich will es viel genauer wissen.

WER IST JESUS?

Es ist uns bekannt, dass Jesus als Sohn Gottes einzigartig war, weil er Mensch wurde und trotzdem ganz Gott blieb. Deswegen kann nur er uns Gott ganz klar und wahrheitsgetreu offenbaren. Im Johannesevangelium wird uns an vielen Stellen diese Verbundenheit und einzigartige Einigkeit gut und verständlich vor Augen geführt. Johannes kannte Jesus wie kein anderer und ich bin schon gespannt, was ich alles über Gott, Jesus und den Willen für mein Leben erfahre.

Weil Jesus Gott, ist lebt er in Ewigkeit. Bevor die Welt erschaffen wurde lebte er bei Gott und er wird auch in Ewigkeit mit Ihm regieren. Jesus ist DAS WORT und er WURDE MENSCH (Johannes 1/14).Er ist der ANFANG und der ERSTGEBORENE AUS DEN TOTEN! Gottes Gnade und Wahrheit kamen durch ihn (Johannes 1/18) Durch Jesus wurde Gott sichtbar und weil er nah am Herzen Gottes war, konnte er uns von ihm erzählen. Jesus war der ERFÜLLENDE, der Gottes Liebe zu uns Menschen brachte, er war der VOLLKOMMENE LEHRER und schlussendlich das VOLLKOMMENE OPFERLAMM, welches uns die Errettung brachte. „SEHT DAS LAMM GOTTES“ : rief Johannes (Johannes 1/20) um von sich auf den Retter hinzuweisen. Und seine Jünger erkannten Jesus als den MESSIAS und folgten ihn nach! (Johannes 1/41).

Ich muss sagen, es lohnt sich das Wort Gottes zu studieren und ich staune wie ich schon im ersten Kapitel so viele interessante Antworten bekam, über die es sich lohnt darüber tiefsinnig nachzudenken.

Um diesen Abschnitt noch zu vertiefen, wurde ich auf den Kolosserbrief verwiesen, wo die Größe Christi beschrieben steht. (Kolosser 1/15- 28 ) Hier bekam ich eigentlich schon viele Antworten, deren ich bedarf, doch ich will mich nicht mit dem zufrieden geben und forsche und studiere weiter.

Es war mir schon klar, dass Jesus selbst Gott ist, doch dieses Intensive Nachdenken über ihn schenkt mir eine spürbar intime Nähe zu ihm. Dank Jesus lerne ich mich den Vater zu nahen und ich rufe Herr ich komm. Amen

Ich will euch ermutigen es mir gleich zu tun, es lohnt sich.

Seid herlichst gesegnet, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Allgegenwärtig, allwissend, allmächtig.' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'God is without iniquity' | afrikaans: 'Proefing van Geloof' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de