Ein Klopfen an der Tür! 2 -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 17. Dec 2017)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 5564

für den 17. Dec 2017 - Autor:

Ein Klopfen an der Tür! 2

Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand mich rufen hört und die Tür öffnet, werde ich eintreten, und wir werden miteinander essen.

Offenbarung *©*
 

Unsere Verhaltensmöglichkeiten bei Herbergsuchenden

1. Es klopft an der Tür. Der Besitzer des Hauses geht hin und fragt ohne aufzumachen wer herein möchte. Draußen steht jemand der Herberge sucht! Der Besitzer vertreibt ihn unhöflich durch die verschlossene Tür.

2. Es klopft an der Tür. Der Besitzer des Hauses geht hin, öffnet die Tür um zu schauen wer herein möchte. Draußen steht jemand der Herberge sucht. Der Besitzer schickt ihn genervt weg und macht schnell die Tür wieder zu.

3. Es klopft an der Tür. Der Besitzer des Hauses öffnet die Tür. Draußen steht jemand der Herberge sucht. Der Besitzer bittet ihn freundlich herein. Der Suchende kehrt ein und nimmt Wohnung.

Die Herbergsuche verdeutlicht uns, dass wir ohne Gottes Sohn armselig sind. Wie Josef und Maria damals, ist Jesus heute noch auf Herbergsuche. In Liebe klopft er an unsere Herzenstür um bei uns zu wohnen. Die Tür hat außen keine Klinke, sie kann nur von innen geöffnet werden. Sie ist der Zugang zum Herzen eines Menschen. Jesus kann nur anklopfen und bitten, dass er hereingelassen wird.

Wie reagierst du wenn Jesus an deine Herzenstür klopft?

Jesus steht vor deiner Tür und spricht:

„Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. Wenn jemand mich rufen hört und die Tür öffnet, werde ich eintreten, und wir werden miteinander essen!“

Ich hörte ihn damals deutlich klopfen und öffnete ihm die Tür. Wenn du ihn noch nicht geöffnet hast, dann mache noch heute auf. Wer weiß wie lange dir noch Zeit bleibt. Amen

Seid herzlichst gesegnet, eure


()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Tür, Besitzer, Jesus, Herberge, Hauses, Draußen, Siehe, Herzenstür, Herbergsuche, Zeit


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Das Leben ist eine Reise- nimm nicht zuviel Gepäck mit' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5597 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Four Seasons' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | afrikaans: 'Die spot van die laaste dae' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de