Ab ins neue Jahr ! -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 24. Nov 2017)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 5541

für den 24. Nov 2017 - Autor:

Ab ins neue Jahr !

Herr, du wirst mir auch weiterhin gnädig sein, denn deine Gnade und Treue sind meine einzige Hoffnung

Psalm 40 *©*
 

1 Für den Chorleiter: Ein Psalm Davids.
2 Geduldig hoffte ich auf die Hilfe des Herrn, und er wandte sich mir zu und hörte mein Schreien. 3 Er rettete mich aus dem Sumpf der Verzweiflung, aus Matsch und Schlamm. Er stellte mich auf festen Boden und gab meinen Füßen festen Halt.

Es war am 23. November 2002, genau gesagt gestern vor 15 Jahre, als ich mich in großer Verzweiflung zu Gott wandte und um 21.15 mein Gebet zur Umkehr sprach. Es war kein Einfacher Weg doch Er gab mir die Rettung, die er verspricht.

4 Er legte mir ein neues Lied in meinen Mund, mit dem ich unseren Gott loben kann. Viele werden sehen, was er getan hat, und darüber staunen. Sie werden dem Herrn vertrauen.

Seid dem hat sich mein Leben um 180° gewandt und ich lebe meinen Glauben hör und sichtbar für andere.

5 Glücklich ist der, der auf den Herrn vertraut und nicht den Stolzen und den Lügnern glaubt.

Nie war ich glücklicher, seit Jesus mein Herr ist und ich bereute bis heute keinen Tag, dass ich mich für ihn entschieden habe. Undenkbar sind mir Tage ohne meinen Herrn.

6 Herr, mein Gott, du hast so viele wunderbare Taten getan und deine Vorhaben sind so zahlreich. Du bist mit niemandem zu vergleichen. Wenn ich versuchen wollte, all deine wunderbaren Taten aufzuzählen, würde ich kein Ende finden.

Unermesslich wie viele große und kleine Wunder in meinen Leben geschahen, niemals könnt ich vergessen was ER für mich tat.

7 Du hast keine Freude an Opfern und Gaben. Aber du hast mir die Ohren geöffnet und ich erkenne, dass du keine Brand- und Sündopfer willst.

Lob Dank und Anbetung sind Gott wichtiger als Opfer und Gaben, Treue und Nachfolge gefallen ihm.

8 Da sprach ich: »Sieh her, ich bin gekommen. Und das steht in deinem Buch über mich geschrieben:

Das Beste ist das MEIN Name für immer in seinem Buch geschrieben steht, nicht kann mich mehr aus seinen Händen reißen!( Daniel 12/1) (Offenbarung 13/8)

9 `Ich will deinen Willen gerne tun, mein Gott, denn dein Gesetz ist tief in mein Herz geschrieben.´«
10 Vor der ganzen Gemeinde habe ich deinem Volk von deiner Gerechtigkeit erzählt. Herr, du weißt, dass ich dabei keine Angst hatte. 11 Was du getan hast, habe ich nicht für mich behalten. Ich habe von deiner Treue und Hilfe erzählt. Vor der ganzen Gemeinde habe ich von deiner Gnade und Treue berichtet.

Es macht mir Freude von Gottes Wundertaten zu erzählen nicht nur vor der Gemeinde. Ich strecke mich nach seinen Willen aus, weil ich weiß nur dadurch bin ich auch gesegnet. ( Matthäus 6/33)

Ihr habt euch sicher über den Titel fürs neue Jahr gewundert. Doch es trifft für mich zu. Denn wieder hab ich ein besonderes Jahr gelebt und dankbar schau ich nun schon auf 15 Jahre Glaubensleben zurück. Ich kann nur staunen wie Gott mir in diesen Jahren zur Seite stand. Ich verdanke Gott so vieles, doch besonders bin ich dankbar dass er seinen Sohn Jesus Christus für meine Sünden aufs Kreuz hin gab. Durch seinen Tod und seine Auferstehung kann ich Leben. Doch bin ich auch sehr Dankbar für die Hilfe bei der Rauchentwöhnung nach 20 Jahren Nikotinsucht, dem beseitigen meiner Zukunftsängste, den Erfüllen meiner mir unvorstellbaren Träume, wie zum Beispiel den Führerschein, meinen Ehemann und eine glückliche Ehe zu führen. Den Wunsch Schriftstellerin zu werden und vieles mehr. 15 Jahre im auf und ab meines Lebens, nicht immer einfach doch immer unter seiner Führung und in seiner Hand geborgen. Nun gehe ich in ein neues Jahr und ich bin gespannt was Gott für mich bereithält. Auch wenn’s noch ungewiss ist, so bin ich mir seiner Gnade sicher. Amen

12 Herr, du wirst mir auch weiterhin gnädig sein, denn deine Gnade und Treue sind meine einzige Hoffnung.

Seid herzlichst gesegnet, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Treue, Herr, Jahr, Herrn, Gnade, Leben, Jahre, Hilfe, Gemeinde


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Zerschlagenes Gemüt' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Mandys Blog
Gekreuz(siegt)
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Not of this world' | lettisch: 'Šveices siers' | afrikaans: 'Vrees vir God?' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de