GOTT kennt dich! Forts. 3 -|- Andacht von Karl-Heinz Bühnemann (Daily-Message-Archiv, 01. Feb 2017)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 5245

für den 01. Feb 2017 - Autor:

GOTT kennt dich! Forts. 3

Wohin kann ich gehen, um Dir zu entkommen, wohin fliehen, dass Du mich nicht siehst? Steige ich zum Himmel hinauf, so bist Du da, lege ich mich zu den Toten, da bist Du auch. Nehme ich die Flügel des Morgenrots und lasse mich nieder am Ende des Meeres auch dort wirst Du mich führen, und Deine Hand wird mich fassen. Sage ich: „Die Finsternis soll nach mir schnappen, das Licht um mich werde Nacht!“ Auch Finsternis ist nicht finster vor Dir, die Nacht leuchtet bei Dir wie der Tag, die Finsternis wie das Licht.

Psalm 139,7-12 (NeÜ) *©*
 

Wenn wir weiter in unserem Psalm lesen, müssen wir ganz klar feststellen, wir können GOTT nicht davonlaufen! David hat das schon vor fast 3000 Jahren erkannt und auch so selbst erfah-ren. Auf der einen Seite können wir froh und dankbar sein, einen Himmlischen Vater zu haben der immer bei uns ist. Aber auf der anderen Seite stellt sich die Frage, gibt es Menschen, die vor GOTT weglaufen möchten? Wollen sie etwas tun, das GOTT nicht sehen oder wissen soll? Wollen sie eigene Wege gehen? Selbst wenn sie in das unendliche Universum fliegen würden oder hinabstiegen in das Reich der Toten. Selbst ein Flug vom Osten bis zum weitesten Westen wäre unnütz, GOTT ist schon da! GOTT ist überall!

Als ich mir Gedanken über diese Verse machte, musste ich an den uns allen bekannten Propheten Jona denken. Zweimal lesen wir in Jona 1,3 „..weg vom Angesicht des HErrn!“ Konnte Jona ausrücken? Unmöglich, wir kennen seinen Werdegang und wissen, wie seine Flucht vor GOTT zu Ende ging. Robert Sparmann schreibt sehr passend in seiner „Meditationen eines Christen“ über diese Verse: „Es gibt die Flucht der Menschen vor GOTT. Die Flucht vor dem Licht. Aber auch diese Flucht entrinnt nicht dem Plan GOTTES. Vor GOTT wird sie zum Teil seines Planes: „Die Nacht wird leuchten wie der Tag.“ Von allem, was JEsus an Bösem widerfährt, heißt es, es geschah: „damit die Schrift erfüllt werde“. Besser heißt es wohl: „sodass die Schrift erfüllt werde“, denn die Erfüllung der Schrift ist nicht Zweck der Heilsgeschichte, sondern die deutende Voraussagen der Schrift zeigen, dass das, was geschieht, nicht außerhalb des göttlichen Vorauswissens und außerhalb seines Heilswillens geschieht. Dass GOTT mich von außen wie von innen kennt, ergibt sich daraus, dass ER mich geschaffen hat!“

Wir dürfen wissen, unser Himmlischer Vater ist immer bei uns, um uns, mit uns, und ER ist, wo wir hinwollen, auch schon vor uns da! ER kennt uns, wir können IHM nicht ausweichen! Ist das nicht ein wunderbarer Weg, den wir mit IHM gehen dürfen? Immer in der Gegenwart unseres HErrn! ER möchte nicht, dass wir eigenwillig diesen Weg verlassen. ER hat auch für unseren Lebensweg ein Ziel, wie es Davids im 23. Psalm schreibt: „ Nur Güte und Gnade werden folgen alle Tage meines Lebens; und ich kehre zurück ins Haus des HErrn lebenslang!“ (Psalm 23,6)

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Karl-Heinz Bühnemann eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: GOTT, ER, Schrift, Psalm, Flucht, Nacht, Licht, Jona, HErrn, Finsternis


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Sie suchen einen christlichen
Gottesdienst in Deutschland?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Judge and Saviour' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'God openbaar Homself in die Bybel' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de