Freunde fürs Leben Teil 1 -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 08. May 2016)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4976

für den 08. May 2016 - Autor:

Freunde fürs Leben Teil 1

„Mein Bruder Jonathan, wie schmerzt mich dein Verlust! Du warst mir lieber als der größte Schatz der Welt.

2. Samuel 1,26 *©*
 

Wie viele Freunde habt ihr? Vielleicht zehn vielleicht auch mehr. Der eine hat 30 der andere 100. Aber was für Freunde sind das? Welche von diesen Freunden sind wirklich echte Freunde? Was bedeutet „Freundschaft“ für dich?

In der Bibel gibt es ein richtig gutes Beispiel für eine richtig dicke und wunderschöne Freundschaft. David, ein Hofmusiker und Jonathan der Sohn von König Saul laufen sich immer mal wieder über den Weg - es entsteht aber keine wirkliche Freundschaft. Erst als der mächtige Mann Goliath das Heerlager der Israeliten bedroht passiert eine Wendung. Goliath verhöhnte Gott und sein Volk. Deswegen entschloss sich David gegen Goliath zu kämpfen. Wie die Geschichte ausgeht wissen wir ja David besiegt Goliath. Das interessante finde ich aber was danach geschrieben steht. 1. Sam 18 Vers 1 bis 4 Vom ersten Augenblick an liebte Jonathan David sehr, ja, er liebte ihn mehr als sein eigenes Leben. David und Jonathan schlossen ein Bund und schworen sich ewige Freundschaft. Jonathan sagte: David du bist mir so lieb wie mein eigenes Leben“ Dann zog er den Mantel und die Waffenrüstung aus und schenkte sie David, dazu sein Schwert, den Bogen und den Gürtel. Jonathan beschenkte David ziemlich großzügig. Jonathan erwartet im Gegenzug kein Geschenk von David. Für David muss das bestimmt wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen gewesen sein. Jonathan schenkt David einige seiner wichtigsten Sachen, die ihn ehren, die ihn berühmt gemacht haben, Dinge, die ihn als Königssohn auszeichnen.

In der folgenden Zeit verbrachten die beiden Freunde viel Zeit miteinander. Wenn wir weiter in 1. Samuel lesen erfahren wir was die Beiden so miteinander erlebt haben. Mehr als einmal riskierte Jonathan seinen Kopf, als er für David eintrat. Er vertraute seinem Freund 100prozentig. Obwohl Jonathan wusste, dass David zum Nachfolger seines Vaters gesalbt war, David sollte nämlich König werden, kamen nie neidische Gedanken in ihm auf. Was für eine Freundschaft oder? Als Jonathan im Krieg fiel, war David lange Zeit richtig traurig. Er schrieb in 2. Samuel 1,26 „Mein Bruder Jonathan, wie schmerzt mich dein Verlust! Du warst mir lieber als der größte Schatz der Welt. Niemals kann die Liebe einer Frau ersetzen, was deine Freundschaft mir bedeutet hat.“ Welcher von deinen Klassenkameraden, Arbeitskollegen, Nachbarn, Sportfreunden ist so ein Freund? Ein Freund wie Jonathan David war? Hast du einen solchen Freund, eine solche Freundin? Wenn nicht, dann mach dich auf die Suche! Bei Jonathan und David war es so, dass sie zusammen durch den Kampf und den Sieg über Goliath Freunde geworden sind. Freundschaften entstehen durch solche Highlights. Diese Freizeit hier kann auch eine solche Chance sein echt Freunde zu finden. Jedoch muss man wagen aufeinander zuzugehen.
Fortsetzung folgt....

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: David, Jonathan, Freunde, Freundschaft, Goliath, Freund, Samuel, Leben, Welt, Verlust


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Marias Lobgesang' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5541 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Atonement of my life' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Tyd vlieg verby' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de