Der Schlüssel für den Himmel! -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 15. Nov 2015)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4801

für den 15. Nov 2015 - Autor:

Der Schlüssel für den Himmel!

Der Herr wird seine Schatzkammer, den Himmel, für euch öffnen, um es zur rechten Zeit regnen zu lassen und um all eure Arbeit zu segnen.

5Mo 28,12 *©*
 

(5. Mose 28/1-14)

Segnungen für Gehorsam

Wenn ihr dem Herrn, eurem Gott, gehorcht und alle Gebote haltet, die ich euch heute gebe, wird euch der Herr, euer Gott, über alle Völker der Welt setzen. Wenn ihr dem Herrn, eurem Gott, gehorcht, werdet ihr folgendermaßen gesegnet werden: Ihr werdet gesegnet werden in euren Städten und ihr werdet gesegnet werden auf dem Land. Ihr werdet gesegnet werden mit vielen Kindern, reichen Ernten und zahlreichen Jungtieren bei euren Schaf-, Ziegen- und Rinderherden. Ihr werdet gesegnet sein mit Erntekörben, die von Früchten überquellen, und mit Backtrögen, die bis oben mit Brot gefüllt sind. Ihr werdet gesegnet sein, wenn ihr nach Hause kommt, und ihr werdet gesegnet sein, wenn ihr fortgeht. Der Herr wird euch den Sieg über eure Feinde schenken, wenn sie euch angreifen. Sie werden euch aus einer Richtung angreifen, aber in sieben Richtungen vor euch fliehen! Der Herr wird euch bei allem, was ihr tut, segnen. Er wird euch große Vorräte geben. Der Herr, euer Gott, wird euch in dem Land, das er euch gibt, segnen. Wenn ihr den Geboten des Herrn, eures Gottes, gehorcht und nach seinem Willen lebt, wird der Herr, euer Gott, euch als sein heiliges Volk einsetzen, wie er es euch mit einem Eid versprochen hat. Dann werden alle Völker der Welt sehen, dass ihr das Volk des Herrn seid, und werden sich vor euch fürchten. Der Herr wird euch in dem Land, das er euch gibt - wie er euren Vorfahren mit einem Eid versprochen hat -, ein Übermaß an Gutem schenken: viele Kinder, unzählige Jungtiere und reiche Ernten. Der Herr wird seine Schatzkammer, den Himmel, für euch öffnen, um es zur rechten Zeit regnen zu lassen und um all eure Arbeit zu segnen. Ihr werdet vielen Völkern etwas ausleihen, selbst aber nie etwas von ihnen borgen müssen. Wenn ihr den Geboten des Herrn, eures Gottes, die ich euch heute gebe, gehorcht und sie genau befolgt, wird der Herr euch zum Kopf und nicht zum Schwanz machen, und es wird mit euch immer weiter aufwärts gehen und nicht bergab. Ihr dürft von keinem einzigen Gebot, das ich euch heute gebe, abweichen. Lauft keinen anderen Göttern nach und verehrt sie nicht.

------------------------------------------------



Als ich mich vor kurzem in meiner Bibellese mit diesem Text auseinander setzten musste, wurde mit jeden Satz den ich las mein Herz etwas fröhlicher. Sicher kann man den Text nicht eins zu eins umsetzten, denn die wenigsten von uns haben kinderreiche Familien oder gar Tierherden, doch alle haben wir ein Leben, welches durch Gott befüllt ist. Jede Segnung dieses Textes ist eine Gnadengabe des Herrn, die auch noch heute gilt, und ich selbst habe viele dieser Segnungen in meinem Leben schon in Anspruch genommen. Obwohl Gott alles schenken kann sind seine Segnungen nicht als selbstverständlich hinzunehmen. Denn er ist ein gerechter und auch eifernder Gott. (2.Mose 34,14 ) Wie man lesen kann fordert er uns in vielen Versen auf nach seinem Willen zu tun.

Ich bin jetzt 13 Jahre Christ, doch erst vor ca. zwei Jahren habe ich verstanden, was es heißt Gottes Segen in Anspruch zu nehmen. Ich stieß auf folgenden Bibelvers in (Maleachi 3/10) und setzte mich mit ihm auseinander. Ich begann immer wieder darüber zu beten und sagte Gott, dass ich den ganzen Segen in Anspruch nehmen wolle. Er selbst machte mich mutig diesen Vers in meinem Leben umzusetzen und setzte mich in Spannung es zu erleben. Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr es mich erstaunte, was sich bisher in meinem Leben alles zugetragen hat. Ich erfüllte meinen Teil der Forderung an Gott und er öffnete den Himmel und gab mir tatsächlich den vollen Segen. So wie er in seinem Wort versprochen hat.

Bringt den kompletten zehnten Teil eurer Ernte ins Vorratshaus, damit es in meinem Tempel genügend Nahrung gibt. Stellt mich doch damit auf die Probe«, spricht der allmächtige Herr, »ob ich nicht die Fenster des Himmels für euch öffnen und euch mit unzähligen Segnungen überschütten werde!

Der heutige Text aus 5. Mose und der Vers aus Maleachi ist eine herzliche Aufforderung an euch alle, mir es gleich zu tun. Streckt euch nach Gottes Willen aus und fordert ihn heraus, den Himmel für euch zu öffnen. Ich bezeuge, wenn man sich auf Gottes Wort mit seinen Verheißungen einlässt, kann man echte Wunder in seinem Leben erleben.

Denn Gehorsam ist der Schlüssel zum Himmel! Amen

Seid herzlichst gesegnet, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Herr, Gott, Himmel, Herrn, Leben, Gottes, Segnungen, Willen, Text, Segen


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Leiden eine Berufung!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Männerkonferenz im
Glaubenszentrum Bad Gandersheim
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Crazy' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | afrikaans: 'Christus of Muhammed' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de