Joel -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 19. Nov 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 422

für den 19. Nov 2003 - Autor:

Joel

Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, bekehret euch zu mir von ganzem Herzen mit Fasten, mit Weinen, mit Klagen! Zerreißet eure Herzen und nicht eure Kleider und bekehret euch zu dem HERRN, eurem Gott! Denn er ist gnädig, barmherzig, geduldig und von großer Güte, und es gereut ihn bald die Strafe.

Joel 2,12+13 *©*
 

Mahlzeit
Dieser Text steht zwar im alten Teil der Heiligen Schrift, aber er ist solange gültig bist zum Tode eines Menschen, oder?

O.k., Joel spricht über das Volk Israel und von der uns noch nahen Zukunft. Aber es ist doch wunderbar zu sehen das Gott sein Volk nicht vergisst, auch wenn wir ihn vergessen. Er sagt auch, dass noch ein Gericht kommen wird über diese Schöpfung. Vers 31 sagt die Sonne wird verfinstert und der Mond in Blut. Das ist die Kehrseite der Geschichte, denn wir haben eine Gerechten und Gnädigen Gott. Und alle die nicht ihre Sünde vor Gott bekannt haben, müssen die Tilgung selber tragen, bis sie abgetragen ist. Eine Ewigkeit für die kleinste Sünde in Gottesferne. Ich habe da jemand der hat er schon für mich getan, und bin dankbar, dass ich Menschen davon erzählen kann, dass sie auch ihre Schuld ihm geben können.
Danken wir doch Gott jeden Tag, für diese Möglichkeit.

Heute ist noch Gnadenzeit, morgen ????
Hast du schon erzählt?
Hast du schon gelebt?
Hast du schon getrauert?
Hast du ....

Jesus geht mit und lässt dich nicht allein. Eine Mutter vergisst eher ihr Kind als Jesus dich.
Jesu schenkt Freude. Aber auch Zeiten der Trauer, des Kampfes und auch einiges Leid. Er geht mit, denn er kennt dies alles. Er ist 100% Mensch. Jesus liebt dich bis in den Tod und noch weiter. Er ist Auferstanden aus dem TODE, und ist unser Verteidiger.

Bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Frauenkonferenz im
Glaubenszentrum Bad Gandersheim
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'To continue with the blessing of God' | afrikaans: 'My Ryk is nie van hierdie wêreld nie' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.