Erlösungskrimi - Fleisch gegen Seele Teil 2 -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 29. Mar 2014)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4205

für den 29. Mar 2014 - Autor:

Erlösungskrimi - Fleisch gegen Seele Teil 2

Denn siehe, das Reich Gottes ist inwendig in euch!

Lukas 17:211 *©*
 

»Ich aber lebte, als ich noch ohne Gesetz war; als aber das Gesetz kam, lebte die Sünde auf; ich aber starb, und das zum Leben gegebene Gesetz erwies sich mir todbringend.« (Römer 7:9.10 ) Der geistliche Tod ist die Folge der Sünde (Römer 6:23 ). Es bleibt ein Mensch, der sich neu strukturiert. Der Geist der Person hat seine Funktion aufgegeben; die Seele übernimmt das Kommando. Sie bekommt die Energie und den Antrieb aus dem Innern und hat die Aufgabe, den neuen Menschen zu leiten. Die Seele hat die Neigung, sich anzulehnen. Da der Geist tot ist, bleibt nur der Leib übrig. Die neue Größe nennt die Bibel ''Fleisch''.

»Darum, weil die Gesinnung des Fleisches Feindschaft wider Gott ist; denn sie ist dem Gesetz Gottes nicht untertan, sie kann es auch nicht. Die aber im Fleische sind, vermögen Gott nicht zu gefallen.« (Römer 8:7 ) Unser Fleisch (damit die seelischen Anteile von uns), sind nicht zum Gehorsam fähig. Erwarten wir dies von der Seele, dass sie beim Kampf gegen die Sünde, Verletzungen unserer Person helfen kann, dann haben wir uns geirrt.

»Darum leget allen Schmutz und Vorrat von Bosheit ab und nehmet mit Sanftmut das euch eingepflanzte Wort auf, welches eure Seelen retten kann!« (Jakobus 1:21 ) Die Seele ist eine launische Seite und ist der Sünde ergeben. Sie nimmt nicht hin, das wir ein neuer Mensch sind. Das hängt mit ihrer negativen und unabhängigen Grundverfassung zusammen. Die Seele lügt und betrügt. Sie hindert den neuen Geist durch Lügen am Wachstum. Oft gewinnt sie!

Das Fleisch legt uns die Liste des ewigen Versagens vor. Es holt uns auf den Teppich der Realität zurück, ernüchtert uns und hält uns immer wieder vor, dass sich noch gar nichts in unserem Leben geändert hat. Das Fleisch kann nicht leugnen, dass durch Bekehrung und die Wiedergeburt Veränderungen in und an uns geschehen sind. Es hütet sich, etwas gegen die Vergebung der Sünden, das ewige Leben und die Gnade zu sagen. Soll die Veränderung aber eine echte Veränderung in uns bewirken und sie beginnt, den alten Menschen zu verändern, dann kommt es zu einem inneren Kampf. (Galater 5:17 ). Die Seele geht dabei mit den Mitteln der Veränderung vor. Wir lügen uns vor, das wir den alten Menschen verändern und sich manches schon geändert hat. Wir meinen, mit großen Bemühungen, Anstrengung und Hingabe, mit Opfer und Verzicht, werden wir die alte Schwäche in uns besiegen!''

Das ist die übelste Vortäuschung des Fleisches. Wir sind fromm und religiös, so meinen wir. Das ist die Form von geistlichem Leben, das viele tatkräftige Christen leben. Wir kämpfen gegen die Sünde mit aller Kraft und erreichen gar nichts. So leben wir nur im Fleisch und sind der Seele auf den Leim gegangen.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Seele, Fleisch, Sünde, Leben, Gesetz, Veränderung, Römer, Menschen, Geist, Person


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Das Leben ist eine Reise-nimm nicht zuviel Gepäck mit' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Learning from Jesus' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | afrikaans: 'God openbaar Homself in die Bybel' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de