Automat -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 07. Nov 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 410

für den 07. Nov 2003 - Autor:

Automat

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.

Ps 23,4 *©*
 

Mahlzeit

So ein Pech, ich hatte erst vor 1 ½ Wochen meinen neuen Job angefangen und vor 3 tagen lege ich mich mit meinem Motorrad auf den Hals. Und das nicht genug, mein Arbeitskollege steckt mich mit seiner Grippe an „ habe ich einen dicken Kopf“. Na ja, das geht ja noch, aber dann springt mein Fahrzeug nicht an und ich komme einen Stunde zu spät zur Arbeit. Und das in der Probezeit, es scheint alles gegen mich zu sein? Wo ist Gott ? Kann er das nicht anders regeln? Warum immer mir? Hört er mich nicht? Habe ich was falsch gemacht?

Kennst du das auch? Man betet und es passiert nicht, oder besser nicht das, was man grade möchte.

Ist es da nicht gut auf die Vergangenheit zu schauen als Jesus, ganz klar und deutlich mit einem geredet und gehandelt hat. Es gibt ja auch die Zeiten, wo man nachher gut verstanden hat wozu es gut war.

Die Bibel erzählt uns, besonders im Altem Testament, wie Gott mit dem Menschen umgegangen ist. Wir hätten da auch so gedacht wie heute, nur wir können den Grund heute besser erkennen als Jona, David , Abraham, Mose und wie sie alle heißen. Sei gewiss Jesus Christus weiß was du und ich brauchen. Auch wenn wir es grade nicht verstehen. Er hat eine harte aber gute – gerechte Schule für uns und unseren ganz persönlichen Weg mit ihm.

Bis gleich

Ps. Schreib mir doch mal deine Erfahrungen mit Gott. Der Austausch des Erlebten baut auf.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Jesus, Wochen, Weg, Vergangenheit, Unglück, Testament, Tal, Stunde, Stecken


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Das Leben ist eine Reise-nimm nicht zuviel Gepäck mit' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Exhorted: Rethink' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Madeliefie liefde..' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de