Vitamin d³ -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 27. Feb 2013)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3810

für den 27. Feb 2013 - Autor:

Vitamin d³

Denn Gott der HERR ist Sonne und Schild; / der HERR gibt Gnade und Ehre. Er wird kein Gutes mangeln lassen den Frommen.

Psalm 84/12 *©*
 

Ich hoffe es geht euch gut, ihr seid gesund und habt keine Mangel zu erleiden. Leider kann ich es gerade von meiner Sicht aus nicht bejahen, denn mir geht’s zurzeit gesundheitlich gar nicht gut. Ich war mehr als drei Wochen an Grippe erkrankt und mir tun nach wie vor alle Knochen weh. Aufgrund dieser anhaltenden Körperschmerzen und ewiger Müdigkeit ging ich bei meiner Ärztin zur Blutabnahme, um durch ein Blutbild zu erfahren ob irgendwo in meinen Inneren ein Entzündungsherd anderer Art sei. Es stellte sich heraus, dass der Grund meines Zustandes im Immunsystem zu finden sei, denn mir fehlen neben den fehlerhaften Schilddrüsenwerten auch eine überreichliche Menge an Vitamin d³: Nun das erklärt so manchen Schmerz den ich verspüre und auch meine Schlappheit und Müdigkeit. Das Vitamin d³ wird auch Sonnenvitamin genannt weil unser Körper die Sonne dazu braucht um das Vitamin in uns freizusetzen, denn durch Nahrung alleine kann man das Vitamin nicht auffüllen. Gerade im Winter ist dieser große Mangel natürlich ein Problem, denn selbst wenn die Sonne auch mal scheint, kann sie nur über eine kleine Fläche dem Gesicht aufgenommen werden, das ist zu wenig. Um rasch heilend für mich zu werden, müsste ich wie im Sommer viel mehr Anteil meiner Haut von der Sonne bescheinen lassen. Gott sei dank gibt es aber auch Vitamin d³ in Tropfenform und nun muss ich jeden Tag 6 Tröpfchen davon einnehmen. Mit den Tropfen und auch den Tabletten für meine Schilddrüse wird es mir bald wieder besser gehen und ich erwarte mit Freude den kommenden Frühling mit seinen immer wärmer werdenden Sonnenstrahlen, um dann auch meinen Mangel wieder mit natürlichem Sonnenvitamin aufzufüllen zu können. Wir brauchen die Sonne um gesund zu bleiben. Wir brauchen sie um unser Vitamin d³ aufzutanken, welches uns Kraft und Stärke in den Knochen gibt.

Ihr Lieben, mir fiel dazu folgende Metapher ein: Gott ist doch auch unsere Sonne und ohne ihn erleiden wir Mangel in unserem Leben. Wenn wir uns nicht in seiner wärmenden Nähe befinden, verlieren wir Kraft und Stärke. Wie beim Mangelhaften Blutbild verschlechtert sich unser Immunsystem zu Gott und wir sind nicht mehr resident gegen die Sünden des Fleisches und den Angriffen des Teufels. Wir werden schwach und müde werden und keine Kraft mehr haben sich dem Bösen zu stellen. Doch eines ist sicher, Gott der Herr ist Sieger über das Böse und er bietet uns sein Wort aus der Bibel und seine Gnade, wie Medizin und die täglichen Vitamin d³ Tropfen an um uns neu aufzufüllen. Wie eine Sonne strahlt er in seiner übergroßen Liebe in unser Leben und wir dürfen uns daran freuen und gesund werden.

(Psalm 23/1)

'' Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.''

Vielleicht bist du gerade nicht aufgetankt und leidest sogar unter chronischen Mangelerscheinungen, dann kehr doch um zu Gott, zu deiner Sonne die dir dein Leben erhellt. Er ist es der deine Mangel füllen kann, er ist auch das Vitamin d³ in deinem Leben.

(Philipper 4/19-20)

Mein Gott aber wird all eurem Mangel abhelfen nach seinem Reichtum in Herrlichkeit in Christus Jesus.
Gott aber, unserm Vater, sei Ehre von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.



Seid herzlich gesegnet, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Vitamin, Sonne, Gott, Mangel, Leben, Kraft, HERR, Tropfen, Stärke, Sonnenvitamin


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Herr sieht das Herz an' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Now is the time, now is the hour' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | afrikaans: 'Wie val, verongeluk nie' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de