Vergebung -|- Andacht von Joseph Backhaus (Daily-Message-Archiv, 09. Feb 2013)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3792

für den 09. Feb 2013 - Autor:

Vergebung

Ich aber sage euch, leistet dem, der euch etwa Böses antut, keinen Widerstand, sondern wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin. ... Und wenn dich einer zwingen will, eine Meile mit ihm zu gehen, dann geh zwei mit ihm

Mt 5,39.41 *©*
 

Anderen Menschen zu vergeben, das, so will es mir scheinen, ist nicht immer einfach und selten eine leichte Übung.
Das Gebot der Nächstenliebe, welches Jesus uns gab, ist, wie die anderen Gebote auch, ein Wegweiser, ein Wegweiser, um in der Liebe zu Gott und den anderen Menschen zu leben.
Vielleicht hängt die Schwierigkeit den anderen zu vergeben in besonderer Weise damit zusammen, daß die Gebote Gottes manchmal noch immer als Mussbestimmungen betrachtet werden, die es leistungsgerecht zu erfüllen gilt: „Es gehört sich halt so…“
Aber gerade wenn es dann um das Verzeihen geht, macht sich bei mir oft der Einspruch „Ja, aber ...“ breit und ich ertappe mich dabei, auf Rechten zu bestehen, die mir sehr vernünftig erscheinen. In der Bergpredigt jedoch sagt Jesus mehrmals sehr betont: „Ich aber sage euch ...“, und macht so auf wunderbare Weise deutlich, dass die Gebote den Menschen aus Liebe, zu ihrem Wohl und als Grundlage für ein gutes Miteinander gegeben wurden. Doch wie schon zur Zeit Jesu müssen auch wir uns immer wieder sagen lassen: ''Ihr habt gehört, daß gesagt worden ist ... – Ich aber sage euch…“ – und dennoch bleiben wir am ersten Teil des Satzes haften und hängen.
So vieles hören wir heutzutage. Wie vernünftig es zum Beispiel wäre, nicht gleich nachzugeben, sondern auf seine Rechte, auf seine Ehre und auf seinem Ansehen zu bestehen. Und jedes Mal, wenn ich mich dabei ertappe, muss ich mir den Ausspruch Jesu vor Augen rufen: „Ich aber sage euch, leistet dem, der euch etwa Böses antut, keinen Widerstand, sondern wenn dich einer auf die rechte Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin. ... Und wenn dich einer zwingen will, eine Meile mit ihm zu gehen, dann geh zwei mit ihm'' (Mt 5,39.41).
Wir brauchen diese Worte nicht einmal wörtlich zu nehmen, denn sie sagen sehr viel mehr aus. Sie helfen mir, wo es mir schwerfällt zu vergeben, und zeigen mir Wege auf, wie ich zum Beispiel gegenüber meinem Nächsten auf Eigeninteressen, die mir in den Sinn kommen, oder auf Vorurteile und Meinungen, auf die ich bisher Wert gelegt habe, verzichten kann. Ich bin eingeladen, auf diese Hindernisse keinen Wert mehr zu legen, und halte sie sozusagen dem anderen eines höheren Gutes willen hin. Ich gebe sie auf, um mich mit dem anderen um dieses höheren Gutes wegen auf den Weg zu machen, den Weg des Friedens und der Versöhnung.
Vergebung wird so zu einem Weg kleiner Schritte, wo ich all das abgebe, was mich an mich selbst fesselt, und alles gebe, was einen Neubeginn mit meinem Nächsten ermöglicht. Zugegeben: So zu handeln, ist kein einfacher Weg, vielmehr erfordert er Selbstüberwindung von mir, den Mut, den ersten Schritt zu tun. Aber erst dieser erste Schritt ermöglicht mir einen gemeinsamen Weg mit meinem Nächsten. Und erst so wird Vergebung zu einer großartigen Verheißung.

()


Zur Homepage von Joseph Backhaus  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Joseph Backhaus eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Weg, Vergebung, Nächsten, Menschen, Gebote, Widerstand, Wert, Weise, Wegweiser, Wange


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Jesus in meinem Haus' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5508 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Salvation through Relationship' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | afrikaans: 'Hoe word jy 'n mens wat aan die brand is vir God' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de