Blind Side - Die große Chance -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 21. Jul 2012)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3589

für den 21. Jul 2012 - Autor:

Blind Side - Die große Chance

Sie brachten zu Jesus einen Blinden und baten ihn, dass er ihn anrühre.

Markus 8,22 *©*
 

Heute geht mir dauernd ein Lied durch den Kopf. Es ist das Lied ''Wunder werden wahr'' (Text und Melodie: Lukas Di Nunzio 1999). Besonders am Anfang bleibe ich hängen. Dort heißt es:
''Wir gehn wie blind durch diese Welt und übersehen leicht dein Handeln und dein Tun''.

Gleichzeitg lese ich die Losung von letztem Mittwoch: ''Sie brachten zu Jesus einen Blinden und baten ihn, dass er ihn anrühre.'' Sicherlich kann man diese beiden Texte nicht als Analogie nebeneinander stellen. Zu sagen, der Mann wäre nur ''wie blind'' gewesen greift daneben, denn es steht dort, dass er blind war - und Jesus vollbrachte ein wirkliches Wunder, indem er ihn anatomisch heilte.

Auch wenn die meisten von uns nicht körperlich blind sind, so sind wir es doch oft genug in dem übertragenen Sinn aus dem Lied. Wenn wir manchmal zweifeln oder verzweifeln, weil wir Gottes Handeln in unserem Leben nicht sehen, dann ist es meist nicht die Realität, sondern nur die Wirklichkeit, wie wir sie sehen oder auch nicht sehen.

Wie auch damals greift Gott heute noch in unser Leben ein. Wenn wir das nicht sehen können, ist es Zeit, dass wir uns die Augen öffnen lassen. Wer von Jesus angerührt ist, dem gehen die Augen auf, der sieht, wie sein Leben immer wieder auf die rechte Bahn gebracht wird, wie Gott immer wieder korrigierend in unserem Leben eingreift.

In einem anderen Lied heißt es ''Herr öffne du mir die Augen, Herr öffne du mir das Herz'' (dt. von Daniel Jacobi 1997). Wir brauchen immer wieder diese Berührung durch Jesus, um den Weg in unserem Leben zu sehen und ihn zu gehen, alles andere führt zur Zielverfehlung.

Hast du dir heute schon die Augen für Gottes Herrlichkeit öffnen lassen?

Ich wünsche dir noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Leben, Jesus, Lied, Augen, Wunder, Herr, Handeln, Gottes, Gott, Blinden


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Jonas Erne - mein Blog
Andachten, Gedanken und mehr
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'How do I get to heaven?' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Heeltemal verkeerd' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de