Zwei Lebenshaltungen Teil 2 -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 16. May 2012)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3523

für den 16. May 2012 - Autor:

Zwei Lebenshaltungen Teil 2

Denn wir sind sein Werk, erschaffen in Jesus zu guten Werken, welche Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen.

Eph. 2,10 *©*
 

Gestern ging es um die zwei Lebenshaltungen: ein Leben unter der Herrschaft des Bösen oder Jesu.
Beide Lebenshaltungen sind klar mit einer Herrschaft verknüpft. Es gibt nur ein ''Entweder-Oder'', kein ''sowohl- als auch''. Entweder stehen wir unter der Herrschaft des Bösen (Satan); oder wir stehen unter der Herrschaft Jesu. Es gibt kein Dazwischen. Der Mensch kann sich entscheiden. Diese Vorstellung berietet Mühe und sie ist für uns nicht leicht zu fassen. Die Attribute, die mit der zweiten Lebenshaltung verbunden sind, sind immer mit den Worten »in Jesus« verknüpft. Wir sind in Jesus lebendig gemacht, mitauferweckt und mitversetzt in die himmlischen Regionen. Wir sind in Jesus zu den vorbereiteten Werken geschaffen, damit wir in ihnen leben. Es gibt keine Rettung, keine erhöhte Stellung, kein Anteil an der Gnade Gottes und kein erfülltes Leben außerhalb von Jesus! Was bedeutet das: »in Jesus?«

1) Dass wir uns wirklich unter die Herrschaft Christi begeben. Das heißt: es gibt keinen Lebensbereich, der Jesus verschlossen bleibt. Ein einfacher Test, herauszufinden, welche Bereiche noch nicht unter der Herrschaft Jesu stehen ist: In all den Dingen, über die du nicht offen und ehrlich reden kannst und die nicht im biblischen Sinn bereinigt sind, ist Jesus noch nicht Herr! In alle den Bereichen deines Lebens, in denen Jesus noch nicht Herr ist, kann sich auch das erfüllte Leben, die Kraft und Herrlichkeit, die Autorität, der Reichtum der Gnade Gottes nicht so entfalten, wie das eigentlich Gottes Wille entspricht!
2) In Jesus sein bedeutet, Teil der Gemeinde zu sein. Paulus macht deutlich, dass die Gemeinde der Leib Jesu ist. In Jesus sein heißt, Teil dieses Leibes zu sein, mit der Gemeinde verbunden zu sein wie ein Finger mit der Hand, die Hand mit dem Arm, der Arm mit der Schulter! In Jesus sein meint eine Verbundenheit, die weit über den (gelegentlichen) Gottesdienstbesuch hinausgeht. Die Gemeinde ist keine religiöse Bedürfnisanstalt, sondern der Leib von Jesus! Es gibt außerhalb der Gemeinde bzw. des Leibes Jesu kein wahres erfülltes Leben, keine Rettung, keine erhöhte Stellung, kein Anteil an dem Reichtum der Gnade Gottes!

Wir sind sein Werk, geschaffen in Jesus zu guten Handlungen, welche Gott zuvor bereitet hat, dass wir unser Leben in ihnen führen! Die Erfüllung und praktische Erfahrung ist nur dann möglich, wenn wir in Jesus sind, mit all den Bedeutungen, die das beinhaltet! Viel Kraft möge Gott dir dazu geben!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Herrschaft, Leben, Jesu, Gemeinde, Gottes, Teil, Lebenshaltungen, Gott, Gnade


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Erwischt!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5444 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Life as a Christian' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | afrikaans: 'Waar is jou vrede?' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de