Schön das es dich gibt -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 13. May 2012)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3520

für den 13. May 2012 - Autor:

Schön das es dich gibt

Und nun spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! Wenn du durch Wasser gehst, will ich bei dir sein, dass dich die Ströme nicht ersäufen sollen; und wenn du ins Feuer gehst, sollst du nicht brennen, und die Flamme soll dich nicht versengen Denn ich bin der HERR, dein Gott, der Heilige Israels, dein Heiland. Ich habe Ägypten für dich als Lösegeld gegeben, Kusch und Seba an deiner statt, weil du in meinen Augen so wert geachtet und auch herrlich bist und weil ich dich lieb habe. Ich gebe Menschen an deiner statt und Völker für dein Leben. So fürchte dich nun nicht, denn ich bin bei dir. Ich will vom Osten deine Kinder bringen und dich vom Westen her sammeln, ich will sagen zum Norden: Gib her!, und zum Süden: Halte nicht zurück! Bring her meine Söhne von ferne und meine Töchter vom Ende der Erde, alle, die mit meinem Namen genannt sind, die ich zu meiner Ehre geschaffen und zubereitet und gemacht habe.

(Jesaja 43/1-7) *©*
 


Es ist so schön dass es dich gibt

Es ist so schön dass es dich gibt,
es macht mir Freude dich zu sehen.
Ich bin dein Gott der dich sehr liebt,
Ich will mit dir durchs Leben gehen.

Es ist so schön dich anzusehen,
du bist mein Kind- mein Augenstern.
Ich werde immer zu dir stehen,
wie du auch bist- Ich hab dich gern.

Hab keine Angst- Ich bin bei dir,
Ich werde immer bei dir sein.
Du bist das allerliebste mir,
Ich lasse niemals dich allein.

Ich tat`s im Wort doch schon benennen,
behüten will Ich dich auf Erden.
Das Feuer dich nicht sollen brennen
und Wasser dich nicht säufen werden.

Du bist mein Wert auf dieser Welt
Ich selbst hab`s Lösegeld gegeben.
Bezahlbar bist du nicht mit Geld,
denn Jesus gab für dich sein Leben.

Du bist nun Mein, vertrau darauf,
dein Name steht bei mir geschrieben.

Es ist so schön dass es dich gibt!

Ich bin dein Gott- der dich sehr liebt
Ich werde dich für immer lieben.

©Rosemarie Hojus



So wie Gott seine Liebe in Jesaja beschreiben lies, so lies er mich schreiben das es heute noch immer geltend ist. Jedes seiner Worte hat noch immer Bestand, dass gilt auch in deinem Leben. Diese Verse haben mich schon immer sehr berührt und mich beschäftigen die Worte der Bewahrung auf Erden. Denken wir einmal an diese Gewalten, Feuer und Wasser wenn sie einmal richtig ausgebrochen sind sie kaum mehr zu halten und richten großen Schaden an. So können auch die Turbulenzen in unserem Leben uns enormen Schaden anrichten wenn wir unser Leben ohne Gott leben. Gottes Liebe geht über unser Verstehen und wir können es kaum in Worte fassen, doch ich bin mir gewiss, er würde auch heute noch Völker für uns hingeben. Doch viel wesentlicher ist er hat das Lösegeld für jeden einzelnen von uns in seinem Sohn Jesus Christus hingegeben. Gott rief mich beim Namen und ich habe erkannt das ich durch Jesus freigekauft und aufgewertet wurde. Die Last meiner Sünde warf Gottes Sohn hinter sich in das Meer der Vergebung und seit dem weis ich das er mich unendlich liebt. Er ruft auch dich beim Namen, hör hin und sei dir gewiss, er liebt auch dich. Denn er selbst hat dich geschaffen (Psalm 139) um mit dir Gemeinschaft zu halten. Er freut sich über dich und er sagt dir jeden Tag wie wertvoll du ihm bist und wie schön es für ihn ist dass es dich gibt. Amen

ich wünsch euch einen schönen Sonntag und allen Müttern einen friedvollen Muttertag, seid herzlich gesegnet eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Leben, Gott, Namen, Wasser, Lösegeld, Jesus, Feuer, Völker, Sohn, Schaden


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der einzige Weg' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Becoming Like Jesus' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Die Boodskap van die Kruis' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de