Gideon - Der Kampf -Teil 1 -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 27. Oct 2011)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3321

für den 27. Oct 2011 - Autor:

Gideon - Der Kampf -Teil 1

Er teilte die dreihundert Mann in drei Haufen und gab ihnen allen Posaunen in die Hand und leere Krüge und brennende Fackeln darin und sprach zu ihnen: Seht auf mich, und tut ebenso!

Richter 7,16 *©*
 

Er teilte die 300 Mann in drei Haufen und gab ihnen allen Posaunen in die Hand und leere Krüge und brennende Fackeln darin und sprach zu ihnen: Seht auf mich, und tut ebenso! Siehe, wenn ich an den Rand des Heerlagers komme, so tut auch ihr, wie ich tue. Wenn ich und alle, die mit mir sind, in die Posaune stoßen, so sollt auch ihr rings um das ganze Lager in die Posaune stoßen und rufen: ''Für den Herrn und Gideon!'' Als nun Gideon und die 100 Mann, die bei ihm waren, an den Rand des Heerlagers kamen, zu Beginn der mittleren Nachtwache, ...stießen sie in die Posaunen und zerschlugen die Krüge ...Da stießen alle drei Haufen in die Posaunen und zerbrachen die Krüge. Sie hielten aber mit ihrer linken Hand die Fackeln und in ihrer rechten Hand die Posaunen, und sie bliesen und riefen: Schwert für den Herrn und Gideon! Es blieb ein jeder an seinem Platze stehen um das Lager her; aber das ganze Lager schrie und floh. Denn während die 300 die Posaunen bliesen, richtete der Herr in dem ganzen Lager eines jeden Schwert wider den andern. Das Heer floh ...Die Männer Israels von Naphtali und Asser und von ganz Manasse wurden aufgeboten und jagten den Midianitern nach. Gideon hatte Boten auf das ganze Gebirge Ephraim gesandt und sagen lassen: Kommt herab, den Midianitern entgegen, und besetzt vor ihnen ...den Jordan! Da wurden alle Männer von Ephraim aufgeboten und gewannen vor ihnen das Wasser bis gen Beth-Bara und besetzten den Jordan. Sie fingen zwei Fürsten der Midianiter, Oreb und Seb; und sie töteten Oreb auf dem Felsen Oreb, und Seb in der Kelter Seb, und verfolgten die Midianiter und brachten die Köpfe Orebs und Sebs zu Gideon über den Jordan.« (Richter 7,16-25 )

Ein toller Kampfbericht von Gideon und seinen Männern gegen die Midianitern. Gideon begann verzagt den Weg zu gehen, begegnete furchtsam dem Engel, was ihn und sein Umfeld beeinflusste, entfernte den Götzendienst und kam 300 Kriegern zu diesem Kampf. Wichtig ist, den Kampf von einem geistlichen Standpunkt aus zu sehen. Was in unserer Welt hier geschieht, ist die Auswirkung eines geistlichen Geschehens, bei dem wir nicht einfach der Spielball von größeren Mächten sind. Wir haben eine aktive und einflussreiche Rolle! Die eigentliche Entscheidung fand auf dem geistlichen Gebiet statt. Gideon erkannte durch einen Traum, dass er mit seinen Kriegern den Sieg schon errungen hatte, bevor es überhaupt zum Kampf kam. Mancher denkt: Warum noch kämpfen, ist doch schon gelaufen. Das ist oft unser Problem.

Wir kommen nicht um den Kampf herum! Israel hatte Kanaan durch die Verheißung schon sicher zugesprochen bekommen, trotzdem mussten sie das Land Meter um Meter erkämpfen (Josua 11,19). Jesus sollte über den Satan, die Sünde und den Tod siegen, trotzdem musste er am Kreuz sterben! Manchmal denken wir, dass wir nichts mehr tun müssten, weil wir die Zusagen erhalten haben. Wir denken und sagen, dass uns die Erweckung verheißen wurde und wir sie ja sowieso nicht durch unsere Leistung bringen können. Manchmal erhalten wir das Verheißene nicht, weil wir den Kampf scheuen und viel zu früh aufgeben!
Fortsetzung folgt morgen...

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gideon, Posaunen, Kampf, Lager, Krüge, Hand, Seb, Oreb, Midianitern, Mann


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Suchen wir nach Gott?' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5510 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The City of Sorceries' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | afrikaans: 'Die wil van die Verlosser' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de