Der Ruf (3) -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 18. Aug 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 329

für den 18. Aug 2003 - Autor:

Der Ruf (3)

Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, bekehret euch zu mir von ganzem Herzen mit Fasten, mit Weinen, mit Klagen! Zerreißet eure Herzen und nicht eure Kleider und bekehret euch zu dem HERRN, eurem Gott! Denn er ist gnädig, barmherzig, geduldig und von großer Güte, und es gereut ihn bald die Strafe.

Joel 2,12-13 *©*
 

''Wo ist denn euer Gott?'' ist eine der Argumentationen, wenn mir jemand klar machen will, daß es meinen Gott nicht gibt.
Wo ist mein Gott? Ja, ich habe ihn schon so oft in meinem Leben erlebt. Er hat schon so vieles in meinem Leben gemacht und verändert. Aber was zählt das für einen Nicht-Christen?

Ja, wenn ich mir die Bibel anschaue, so viel hat er getan, er hat Schlachten gewonnen, er hat das Meer geteilt, in Jesus hat er Kranke geheilt und Tote erweckt ... Aber, so sagt man mir, das sind doch alles nur Geschichten.
Und heute? Wo greift Gott heute sichtbar und mit solch großer Macht in der Welt ein? Gott ist hier in unserem Land sehr ruhig geworden.

Schon zur Zeit des Propheten Joel sah es in Israel so ähnlich aus. Die Heiden stürmten gegen Israel und höhnten gegen das Volk. Joel fragt: ''Warum willst du unter den Völkern sagen lassen: Wo ist nun ihr Gott?'' (Joel 2,17b)

Auch das Volk Israel schien seinen Gott verloren zu haben. Doch Gott wäre nicht Gott, wenn er es dabei bewenden ließe. ''Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, bekehret euch zu mir von ganzem Herzen mit Fasten, mit Weinen, mit Klagen! Zerreißet eure Herzen und nicht eure Kleider und bekehret euch zu dem HERRN, eurem Gott! Denn er ist gnädig, barmherzig, geduldig und von großer Güte, und es gereut ihn bald die Strafe.''

Es geht nicht mehr darum, als Einzelner zu Gott zu reden. Es geht darum, daß wir, als ganzes Volk, als gesammelte Christenheit, uns neu zu ihm bekehren, daß wir gemeinsam zu ihm rufen und ihn bestürmen. Wenn wir gemeinsam Buße tun, - mit Fasten, Weinen und Klagen vor ihn treten bis unsere Herzen zerreißen - dann wird sich Gott auch wieder zu uns und unserem Volk wenden.

''Dann wird der Herr um sein Land eifern und sein Volk verschonen'', ''denn der Herr kann auch Gewaltiges tun''. ''Und ich will euch die Jahre erstatten'' läßt Gott durch Joel verkünden. (Joel 2)

Glaubst du und vertraust du mit auf seine unendliche Macht oder glaubst auch du, daß dies nur alles nette Geschichten aus einer vergangenen Zeit sind?


(''The Call'' ist eine Fasten- und Gebets-bewegung. Der Begin in Deutschland war ein Treffen von mehteren tausend Christen am 16.08.03 in Berlin. www.TheCallBerlin.de)

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Joel, Volk, Herzen, Fasten, Weinen, Klagen, Israel, Zeit, Strafe


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Gott redet in der Bibel' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Hast du eine
Bibel?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'What should I say?' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Oomblikke' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de