Erlösung und Erneuerung -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 24. Jan 2011)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3045

für den 24. Jan 2011 - Autor:

Erlösung und Erneuerung

''Als aber die Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes, unseres Retters, erschien, da hat er uns — nicht um der Werke der Gerechtigkeit willen, die wir getan hätten, sondern aufgrund seiner Barmherzigkeit — errettet durch das Bad der Wiedergeburt und durch die Erneuerung des Heiligen Geistes, den er reichlich über uns ausgegossen hat durch Jesus Christus, unseren Retter, damit wir, durch seine Gnade gerechtfertigt, der Hoffnung gemäß Erben des ewigen Lebens würden''.

Titus 3, 4-7 *©*
 

Als Christen sind wir mit einer außergewöhnlichen, einmaligen, himmlischen und gewaltigen Segnung bedacht und verändert worden. Diese ist und bleibt für uns in der Welt, vor Gott und uns selbst, nachhaltig und ewig von größter Bedeutung. Es ist die Reinigung und Erneuerung durch den Heiligen Geist des allmächtigen Gottes! Machen wir uns klar, daß es nicht um den äußeren Menschen geht, der für ein Leben aus Gott nicht funktioniert. Wir sind auch so ein Mensch. Aber es gibt in uns auch einen unsichtbaren, seelischen und geistlichen Teil. Der wird so oder so überleben, wenn die Hülle längst nicht mehr existent ist. Als gläubige Menschen sollen wir unsere Aufmerksamkeit nicht auf das Fleisch, sondern auf den Geist richten. Der Grund ist, daß Fleisch und Blut das Reich Gottes nicht ererben können (1. Korinther 15,50). Gott ist Geist, und nur so können wir IHM auch begegnen (Johannes 4,24). Dennoch sollen wir mit Vernunft (Besonnenheit) und einer gewissen Selbstbeherrschung mit dem Teil unseres Menschseins umgehen, in dem wir noch stecken und der Träger des Heiligen Geistes ist (1. Korinther 6,19: ''Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes in euch ist, den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört?''). Damit wir das nun aber nicht in den falschen Hals bekommen, sondern in der Kraft Gottes ein positives und zeugnishaftes Leben leben können, sagte Paulus dem Titus (und auch uns) daß wir nicht nur von unseren Sünden erlöst sind durch das Blut Jesu, sondern als glaubende Menschen auch gleichzeitig ''erneuert'' wurden durch ''reichliche Ausgießung des Heiligen Geistes'' (Titus 3,6). Allein Gottes Geist ist die Kraft, die hinter jeder wahren Veränderung in unserem Leben steht! Das ist auch jenes, was die Bibel als eine ''neue Kreatur'' bezeichnet (2. Korinther 5,17). Es ist der Heilige Geist in uns, der uns in dieser Welt anders sein lässt - in der Kraft des Auferstandenen. Und es ist vernünftig das auch niemals zu vergessen oder gering zu achten so lange wir auf Erden leben.

Unser Fleisch und die Welt sind alles andere als besonnen und auch unsere Seele ist unersättlich und entsprechend einmal oben und auch schnell wieder unten. Die vielen täglichen Eindrücke und Erlebnisse können wir ohne Hilfe des Heiligen Geistes nicht so verarbeiten, daß sie uns in der Nachfolge helfen und innerlich stark machen. Gott ist es, der aus uns Leute machen will, die in seinen guten Geboten wandeln, seine Rechte halten und danach tun (Hesekiel 36, 25-27). Gott will es tun, nicht meine fromme Disziplin, meine äußerlichen Anstrengungen oder mein guter Wille. Es geschieht allein durch den Heiligen Geist in den Gläubigen. Darum sollten wir auch stets beten: ''HERR wirke du jetzt in mir nach deinem Willen durch den Heiligen Geist''. Das ist es was neu ist, und Erneuerung ausmacht und sowohl im Großen wie im Kleinen echte und dauerhafte Veränderungen ermöglicht. Es ist mehr als wenn wir sagen, daß Gott mit uns ist, denn Gott ist in uns durch seinen Geist, den ER als Unterpfand der Erlösung in uns wohnen lässt (2. Korinther 5,5). Sicherlich geht Gott mit uns, aber nicht als Rucksack oder Metapher, sondern lebendig und inwendig durch den Geist des ewigen Lebens (Epheser 2,22). ER ist unser Tröster, Berater, Erinnerer, Freund und Heiler. Das bedeutet konkret eine neue, innere Reinheit, neue außerweltliche Kraft und eine Empfänglichkeit für Gottes Willen und seine Wege mit uns. Eine Neugeburt ist Veränderung (vom Sünder zum Kind Gottes) und eine Erneuerung ist Lebenskraft (aus Schwachheit zur Stärke). Mit dieser Kraft können und sollen wir aus Gott heraus mit guten Werken Jesus nachfolgen, der unser Erlöser und Bruder ist. Sowohl Erlösung als auch Erneuerung hat uns Gottes Gnade, Liebe und Erwählung geschenkt. Nicht wir meistern das Leben, sondern Gott in uns. Seine Treue und Freundlichkeit bringt uns zum Ziel - Psalm 103, 1-2: ''Lobe den HERRN, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen! Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat...''.

Bildquelle: http://www.pixelio.de/

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Geist, Heiligen, Gottes, Erneuerung, Kraft, Geistes, Leben, Korinther, Welt


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ich wünsche dir Mut' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Sie suchen einen christlichen
Gottesdienst in Deutschland?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The God of all comfort' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | afrikaans: 'Die Versoening van my lewe' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de