Vorsätze -|- Andacht von Gundi Hornbruch (Daily-Message-Archiv, 08. Jan 2011)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3029

für den 08. Jan 2011 - Autor:

Vorsätze

Diesen ewigen Vorsatz hat Gott ausgeführt in Christus Jesus, unserem Herrn

Eph. 3,11 *©*
 

Gerade in den letzten Tagen nimmt sich mancher für das neue Jahr einen oder mehrere Vorsätze vor. Manche Menschen drängt es, einen Tatbestand abzuschaffen und zu verändern. Man ist bestrebt, gesetzte Ziele zu erreichen. Ein Vorsatz ist: Absicht, Bestreben, Entschluss, Sinnen, Trachten, Vorstellung, Wollen, Ziel, Wille und Wunsch zugleich. Um diesen Vorsatz zu erreichen, muss man innerlich kämpfen, ringen und man versucht mit Eifer nicht wieder in alte Laster oder Lebensrhythmen zu verfallen. Ein Plan wird zurechtgelegt, damit das Erreichen des Zieles einem leichter fällt. Man überlegt Regeln, die man sich selber stellt und bemüht sich, diese durchzuhalten. Zudem folgt die Person einem Leitfaden bzw. Plan, der einem den Weg weißt. Eine durchdachte Konzeption und Idee ist dafür notwendig. Es darf nicht beim Entwurf bleiben. Auf einer Einteilung der einzelnen Schritte kann man die Teilziele abhaken, wenn sie erreicht worden sind. Kleine Erfolge bauen auf und helfen zum Weitermachen. Bei manchen Menschen sind es regelrechte Projekte, die sie angehen, die dann eine besondere Tatkraft, Entschlusskraft und Willensstärke benötigen. Das Streben nach dem Endziel beinhaltet ein Anliegen, eine Sehnsucht, eine Ende vom Alten, eine Hoffnung auf Besserung. Der Wille stellt einen Anspruch und fordert Energie.

Wie steht es mit den Vorsätzen beim Glauben? Müssen wir da überhaupt neue Vorsätze haben? Sollte nicht alles in Ordnung sein? Gibt es vielleicht doch Bereiche, wo wir nachlässig geworden sind und haben eine Regelmäßigkeit einreißen lassen, die uns eigentlich nicht gefällt, wenn wir an unser Leben mit Jesus denken. Manche Menschen möchten ''eventuell'' etwas erreichen. Der Eventualvorsatz beinhaltet einen Versuch, aber ob wir es ehrlich wollen - das ist die andere Frage. In diesen Versuch steckt auch eine gewisse Fahrlässigkeit, die schnell den ''Schlendrian'' einschleichen lässt. Wie weit wollen wir wirklich mit Jesus und nach seinen Maßstäben leben? Geben wir unsere alten Fehler und Verhaltensmuster ganz auf oder wollen wir nicht doch etwas davon behalten? Wie lange halten wir den neuen Vorsatz durch - oder auch den alten Vorsatz, den wir schon so oft uns vornahmen?

Gott hatte einen festen Vorsatz zu unserer Rettung. Er hatte den Plan, seinen Sohn auf die Welt zu schicken, damit wir gerettet werden. Dabei musste er Teilstationen erreichen. Als Baby / Kind wuchs er bei Maria und Josef als normaler Junge auf. Mit etwa 30 Jahren wurde er immer mehr durch Wunder und Taten bekannt. Seine Lage spitzte sich immer mehr zu und er starb am Kreuz. Am dritten Tage stand er von den Toten auf - zu unserer Rettung. Gott hält auch diesen Vorsatz ''Jesu Tod für unsere Rettung'' geduldig durch. Er gibt nicht auf und geht uns immer wieder nach, um uns zu zeigen und zu sagen: Du, habe dich lieb und möchte, dass du mein Kind wirst, bist und bleibst.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Gundi Hornbruch eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Vorsatz, Vorsätze, Rettung, Plan, Menschen, Jesus, Gott, Wille, Versuch, Manche


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Barmherzige Samariter' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Hast du eine
Bibel?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'In Jesus' Image' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Die spot van die laaste dae' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de