Kopfschmerzen -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 14. Jul 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 294

für den 14. Jul 2003 - Autor:

Kopfschmerzen

Fürwahr, er trug unsre Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre. Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf daß wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt.

Jes 53,4-5 *©*
 

Habt ihr auch hin und wieder Kopfschmerzen? Ich hatte den ganzen Sonntag welche. Alles tut weh, man kann sich kaum bewegen und sich auf kaum etwas konzentrieren.

Wenn dann die Schmerzen irgendwann wieder gehen, fühlt man sich fast wie ein neuer Mensch. Denn Schmerzen behindern uns in all dem, was uns als Menschen ausmacht.

Wenn ich mir die Stelle bei Jesaja über den Gottesknecht durchlese, bekomme ich eine vage Vorstellung von dem, was Jesus für Schmerz und Leid für uns auf sich genommen hat. Was muß er erlitten haben, wenn solch ein ''einfacher'' Kopfschmerz einen Menschen schon so aus der Bahn werfen kann.

Könntet ihr euch vorstellen, so etwas freiwillig auf euch zu nehmen? Jesus hat es getan, um uns Menschen zu retten. Bei ihm werden keine Schmerzen und kein Leid mehr sein, denn er hat es alles bereits getragen.

''Und ich hörte eine große Stimme von dem Thron her, die sprach: Siehe da, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein, und er selbst, Gott mit ihnen, wird ihr Gott sein; und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen.'' (Offb 21,3-4)

Ich wünsche euch allen eine gesegnete und schmerzfreie Woche.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Schmerzen, Menschen, Gott, Leid, Schmerz, Kopfschmerzen, Jesus, Woche, Vorstellung, Volk


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Zerschlagenes Gemüt' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Wo ist Gott?
Existiert Gott?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Test of Faith' | lettisch: 'Šveices siers' | afrikaans: 'Bybel of geen Bybel nie – is dit nog 'n vraag?' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de