Der Fussball Gott ! -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 30. Jun 2010)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2837

für den 30. Jun 2010 - Autor:

Der Fussball Gott !

Aus dem Lobpreis der Schwachen und Hilflosen baust du eine Mauer, an der deine Widersacher und Feinde zu Fall kommen

Psalm 8/3 *©*
 

Tor Tor Tor, ich werd narrisch, schrie einst ein bekannter Österreichischer Sportreporter voll Begeisterung und blieb bis heute damit in aller Munde. Tor Tor Tor hört man zur Zeit von allen Ecken und Enden. Die statt findende Fußball Weltmeisterschaft bewegt die Länder. Ja die ganze Welt ist in Bewegung, im Fußballfieber. Die Fans der Spieler stürmen die Station und sie feuern voll Eifer heiß bernnend ihre Idole zum Gelingen an. Wer wird gewinnen? Welche Mannschaft wird wohl siegen? Welcher Spieler wird durch besondere Qualität hervorstechen, wer wird als Fußball Gott 2010 in die Geschichte eingehen? Für viele Männer ist die Runde Kugel ein Abbild der Männlichkeit, ein Ding zum Anbeten. So mancher Spieler wird wahrlich vergöttert und so manche Frau muss nun leider hinter dem Runden Leder zurück stecken. Die runde Welt dreht sich um das runde Leder, es geht zur Zeit im wahrsten Sinne des Wortes Rund. Ich bin kein Sportfanatiker und Fußball ist mir immer zu unverständlich/langweilig gewesen und warum es 22 Männer Spaß macht sich um einen Ball zu streiten, war mir immer schon ein Rätsel. Doch glaube ich zu wissen das es beim Fußball so einen Begriff gibt wie „die Mauer“ aufstellen, ich glaube beim 11 Meter schießen geschieht das so. [ Jetzt dürft ihr Männer ruhig lachen wenn ich mit meiner Aussage nun voll neben das Tor geschossen habe :) ] Ja also da stehen einige Spieler dann irgendwie eng aneinander schützend wie eine Mauer vorm Tor und ein Spieler der Gegenmannschaft darf versuchen den Ball, ich nehme einmal an aus 11 Meter Entfernung ;) ins Goal zu schießen! So stehen sie schützend gegen den Angriff der Gegenmannschaft, schützend abwehrend gegen den Feind. So hat auch David, Gottes eingreifen und wirken verglichen und als schützende Mauer bezeichnet. Nachzulesen in …

(Psalm 8/3)
Aus dem Lobpreis der Schwachen und Hilflosen baust du eine Mauer, an der deine Widersacher und Feinde zu Fall kommen.

Ja Gott ist schon großartig, denn er vermag so vieles was wir selbst nicht können. Auch wenn die Fußballfans das Können ihrer Fans so hoch erheben, ihre Fans umjubeln, ohne Gott könnten sie das auch nicht tun. Ohne Gott wären sie ohne Power und könnten gar nichts schaffen. Weder die Idols noch die Fans.

(Römer 1/25)
Sie tauschten den wahren Gott gegen ein Lügengespinst ein, sie haben die Geschöpfe geehrt und angebetet anstatt den Schöpfer - gepriesen sei er in Ewigkeit, Amen!

Gott baut eine mauer um uns , wenn wir bedroht werden und mit ihn könen wir sogar über Mauer springen. Er hilft uns unser Leben zu meistern und bewahrt uns in der Not.

(2.Samuel 22/30)
Mit dir schlage ich feindliche Horden zurück, mit dir, meinem Gott, überspringe ich Mauern

Weltmeisterschaft tönt es beinah aus allen Winkeln der Welt, „ Hurra Fußball WM .
In diesen Gedanken vertieft unterhielt ich mich mit einer lieben Freundin. Sie meinte wie schön wäre es, wenn sich die Menschen genauso für Gott interessieren könnten. Wie schön wäre es, wenn sie für Gott genau so schwärmen, ihn genauso an himmeln und umjubeln könnten. Ihn genauso anbeten würden wie manche den Fußball und sein Idol. Gott ist so groß er hat es verdient! Ja ich denke wenn diese Menschen jeden Tag die Bibel aufmachen würden, wie sie jetzt den Fernseher anmachen vor dem Match, Halleluja das wäre ein Gotteslob! Wenn jetzt zig Tausend Menschen Weltweit die Fußball WM verfolgen, würde so zig Tausend Menschen zusätzlich weltweit sich zu Gott wenden um auf ihn zu hören, ihn anzubeten, ihn zu loben, ihn zu preisen ihn hoch zu erhöhen, Ihn nicht die Idole der Welt, sondern Ihn den wahren Gott in seiner Dreieinigkeit „Gott Vater Gott Sohn Gott heiliger Geist!“ Amen




()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Tor, Fußball, Mauer, Spieler, Welt, Menschen, Fans, Männer, Ihn


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Herr sieht das Herz an' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Himmlisch Plaudern christliche
Community und Singlebörse
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Powers and Forces' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | afrikaans: 'Die Nuwe Jerusalem' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de