5 vor 12 -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 03. Jul 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 283

für den 03. Jul 2003 - Autor:

5 vor 12

Und das tut, weil ihr die Zeit erkennt, nämlich daß die Stunde da ist, aufzustehen vom Schlaf, denn unser Heil ist jetzt näher als zu der Zeit, da wir gläubig wurden.

Röm 13,11 *©*
 

»Jetzt ist die Zeit, jetzt ist die Stunde, heute wird getan oder auch vertan, worauf es ankommt, wenn er kommt.«

Diese Liedzeile fällt mir immer wieder ein, wenn ich über die Zeit nachdenke. Das Schöne bei Gott ist jedoch, daß es bei ihm immer noch 5 vor 12 bleibt, solange wir noch leben.

Ja, jetzt ist die Zeit und die Stunde, in der wir gefragt sind, in der wir uns entscheiden und handeln sollen. Doch selbst, wenn wir heute noch falsch handeln, können wir uns morgen noch für ihn entscheiden. Wenn wir zu ihm kommen wollen, nimmt er uns jederzeit bei sich auf, egal, was wir vorher getan haben.

Fragst du jetzt, warum du dich dann schon heute entscheiden sollst? Da gibt es zwei gute Gründe: Der erste und beste ist, daß ein Leben mit Gott auch für dich einfach nur positiv ist. Mit Gott an deiner Seite bist du nie allein, sondern hast immer einen Helfer und Tröster bei dir, egal was dir passiert.

Der zweite Grund ist eher pragmatisch. Denn irgendwann ist es auch mal 5 nach 12. Denn außer Gott weiß niemand die Zeit und die Stunde, in der du einmal vor ihn trittst. Und dann wird er dich fragen, wo du für ihn eingetreten bist, wo du für ihn Partei ergriffen hast.

Und ich möchte dann nicht mit sauberen, aber doch leeren Händen vor ihm stehen.

Denn: »Jetzt ist die Zeit, jetzt ist die Stunde, heute wird getan oder auch vertan, worauf es ankommt, wenn er kommt.«

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Stunde, Gott, Jetzt, Tröster, Seite, Schöne, Schlaf, Röm, Rainer, Partei


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Im Sinne Gottes beten' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5509 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Lord is my Shepherd' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | afrikaans: 'Sirkulêre Tesis' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de