Stolz und Freude -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 22. Mar 2010)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2737

für den 22. Mar 2010 - Autor:

Stolz und Freude

So spricht der HERR: Ein Weiser rühme sich nicht seiner Weisheit, ein Starker rühme sich nicht seiner Stärke, ein Reicher rühme sich nicht seines Reichtums. Sondern wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, daß er klug sei und mich kenne, daß ich der HERR bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übt auf Erden; denn solches gefällt mir, spricht der HERR.

Jer 9,22-23 *©*
 

Ist euch mal etwas so richtig gut gelungen? Habt ihr mal gedacht: Das macht mir so schnell keiner nach? Es gibt so viele Momente im Leben, in denen der Stolz in uns hoch kommt, Momente auf die wir gerne zurück schauen.

Doch dann finde ich in der Bibel diesen Spruch. Und wer sich bei Paulus ein wenig auskennt, weiß auch, dass er diese Verse in seinen beiden Briefen an die Korinther wiederholt und zitiert. Soll uns denn unsere Freude über unsere Erfolge genommen werden? Dürfen wir nicht auch einmal über etwas Geschafftes glücklich sein?

Ich denke, wir müssen hier zwischen Freude und Stolz unterscheiden. Wenn wir stolz werden und uns nur unserer selbst rühmen, vergessen wir dabei, wer uns zu unseren Erfolgen verholfen hat. Wir dürfen uns aber freuen, dass wir mit Gottes Hilfe etwas geschafft haben. Wir dürfen uns darüber freuen, dass unser Vorhaben Gott gefallen hat, dass er seinen Segen dazu gegeben hat.

Ein Sprichwort sagt: Arbeite so, als ob alles Beten nichts hilft und bete so, als ob alles Arbeiten nichts hilft.

Erst wenn wir uns anstrengen und Gott seinen Segen dazu gibt, kann uns etwas gelingen. So sollen wir uns des Herren rühmen, der unseren Erfolg erst möglich macht, wohl wissend, dass Gott dem Faulen nicht das Gelingen geben wird.

So ist unsere Freude schon ok, wenn wir sie nicht zu überheblichem Stolz werden lassen.

Was ist dir mal gut gelungen?

Ich wünsche dir noch einen gesegneten Start in die Woche.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Stolz, Freude, HERR, Gott, Segen, Momente, Weisheit, Weiser, Vorhaben, Verse


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Komm, und lass dich segnen!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Himmlisch Plaudern christliche
Community und Singlebörse
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Maranatha - Lord come soon!' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Wat is die Evangelie?' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de