Glauben ist Beharren auf Gottes Zusagen -|- Andacht von Rolf Aichelberger (Daily-Message-Archiv, 19. Sep 2009)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2553

für den 19. Sep 2009 - Autor:

Glauben ist Beharren auf Gottes Zusagen

Es ist aber der Glaube ein Beharren auf dem, was man hofft, eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht.

Hebräerbrief 11,1 *©*
 

Da hat ein Mensch nachts einen Traum. Gott spricht ganz deutlich zu ihm in seine derzeitige Situation hinein. Gott weiß, was diesen Menschen bewegt und was er braucht. Und Gott verspricht ihm im Traum, genau dieses zu erfüllen. Dieser Mensch hat ein ganz deutliches Bild bekommen, mit ganz bestimmten Situationen und mit beteiligten Menschen, die ihm begegnen werden. Dieser Mensch bekommt diesen Traum kurze Zeit später noch einmal geschenkt, mit der klaren Zusage, dass Gott handeln wird. Gott hat in diesem Traum wieder ganz bestimmte Situationen dargestellt und den Beteiligten genaue Gesichter und Namen gegeben.

Diese Träume sind nun schon ein paar Jahre alt und noch immer hat Gott nicht (sichtbar) erkennen lassen, dass er seine Zusagen auch erfüllen wird. Und dennoch, dieser Mensch hat die Zusage im Traum deutlich gesagt bekommen und hofft seither und vertraut auf die Einlösung. Manch ein Wegbegleiter der vergangenen Jahre meinte, dass dieser Mensch sich alles nur eingebildet hätte. Das wäre doch klar ersichtlich, weil sich so lange nichts an der Situation dieses Menschen geändert hätte. Andere wieder meinen, der Mensch müsse endlich selbst aktiv werden, denn Gott würde auch auf die Initiative des Menschen warten, man müsse auch selbst etwas dazu tun, denn Gott würde nicht immer alles schenken. Und wieder andere regen sich schon auf, weil dieser Mensch so auf diese Zusage vertraut und nicht endlich selbst eine Entscheidung trifft und eigene Wege geht, immer in der Hoffnung und Gewissheit, dass Gott auch diese eigenen Wege segnen werde. Die Bibel spricht doch immer wieder von Menschen, die eigenwillig gehandelt hätten und mit denen Gott dennoch Großes bewirkt hätte.
Was aber, wenn unser Mensch einfach auf Gottes Zusage vertrauen und weiter darauf hoffen will, auch wenn er schon seit vielen Wochen, Monaten oder Jahren keine Erfüllung der Zusage Gottes sehen konnte? Ich möchte diesen Menschen ermutigen, ganz fest im Glauben zu bleiben. Darauf zu vertrauen, was Gott zugesagt hat. Ich möchte diesem Menschen auch sagen, dass Gott handelt, auch wenn wir nichts davon sehen. Ich möchte diesen Menschen bitten, aufmerksam auf Gottes Weisungen zu sein. Aufmerksam, die Bibel lesen, im Gebet zu bleiben, sich Zeit nehmen für die Begegnung mit Gott. Und ich möchte allen Zweiflern, die diesen Menschen begleiten, sagen, aufmerksam zu sein, die Bibel zu lesen, im Gebet zu bleiben, sich Zeit zu nehmen für die Begegnung mit Gott und – für diesen Menschen zu beten.

Ich wünsche allen, die Gottes Wort vertrauen, dass sie stark bleiben im Glauben, sich nicht irre machen lassen von den Meinungen der Anderen und sich dadurch nicht von Gottes Weg entfernen. Nicht immer erfüllen sich die Zusagen Gottes in der Zeit in der wir sie gerne hätten. Nicht immer geschieht etwas, weil wir es uns wünschen. Doch auf Gottes Zusagen möchte ich vertrauen, denn Gott steht zu seinem Wort!
Gott segne Euch.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rolf Aichelberger eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Menschen, Mensch, Gottes, Zusage, Traum, Zusagen, Zeit, Glauben, Bibel


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ab ins neue Jahr !' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Faith and discipleship
with the Word of God
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'God rewards faith' | lettisch: 'Šveices siers' | afrikaans: 'Gaan dan nou heen' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de