Einsam bist du klein -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 14. Jun 2009)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2456

für den 14. Jun 2009 - Autor:

Einsam bist du klein

Sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet.

Apg 2,42 *©*
 

Im Internet findet man in letzter Zeit immer mehr sogenannte ''social networks'', Seiten, die ohne eigene Inhalte Menschen aus verschiedenen Gruppen oder Ländern zusammen bringen wollen. Man kann dort sein Profil hinterlegen, Bekannte suchen und sich einzelnen thematischen Gruppen anschließen.

Auch ich bin bei einigen solchen Seiten angemeldet. Wenn man dort ein wenig stöbert, findet man dort auch viele christliche Gruppen, die sich überregional zusammen schließen.

Letztens wurde ich in solch eine christliche Gruppe eingeladen. Als ich das Gruppenprofil las, hörte es sich eigentlich ganz gut an - man war überkonfessionell, jeder Christ dürfe Mitglied werden, man solle alle Richtungen dort akzeptieren. Um dies zu unterstützen, sagten die beiden Gruppenleiter explizit von sich, dass sie keiner besonderen Gemeinschaft oder Glaubensrichtung angehörten.

Diese eigentlich positiv gemeinte Aussage jedoch bewog mich, nicht in diese Gruppe einzutreten. Kann ein Mensch für sich allein Christ sein? Braucht er nicht die Zusammengehörigkeit einer Gemeinschaft, die ihn aufbaut und ihm den richtigen Weg weist?

In der Apostelgeschichte lesen wir, dass die ersten Christen beständig blieben in der Gemeinschaft. Ich denke auch, dass dies ein wichtiger Punkt im Glaubensleben eines Christen sein sollte. Zum einen bauche ich die regelmäßigen Gottesdienste, um im Wissen und Glauben zu wachsen. Andere Gemeindemitglieder können mir in meinen Glaubensfragen weiterhelfen - oder bin ich etwa schon der perfekte Christ? Zum anderen hat Gott uns allen auch Gaben gegeben, die wir in der Gemeinde einbringen können und sollen. Die Gemeinde ist nicht nur da, um uns zu unterstützen, nein, auch wir sollen unseren Geschwistern mit den Gaben, die wir bekommen haben, dienen. Gemeinde ist ein gegenseitigen Geben und Nehmen. Wir sollen aneinander wachsen und lernen.

Jesus sagte einmal: Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen. Gott will unsere Gemeinschaft, er will, dass wir ihn gemeinsam anbeten und ihn loben. Lehre, Gemeinschaft, Brotbrechen und Gebet, all das ist nichts für einen einzelnen Menschen.

Gottes Reich ist nicht nur auf die Ewigkeit ausgelegt. Schon hier unter uns auf Erden soll und kann es beginnen. Doch wir müssen uns darauf einlassen und dürfen uns nicht verschließen. In der Gemeinschaft mit anderen Christen kann unter uns etwas beginnen, was ein Stein des Reiches Gottes ist.

Ok, keine einzelne christliche Gemeinschaft ist die alleinseligmachende. Doch das ist kein Grund, sich keiner Gemeinschaft an zu schließen. Wir haben viel Auswahl, welcher Gemeinde wir uns anschließen - wichtig ist nur, dass wir es tun.

Hast du schon eine Gemeinde, zu der du wirklich dazu gehörst? Gott wünscht es sich so für dich!

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gemeinschaft, Gemeinde, Gruppen, Gott, Christen, Christ, Seiten, Menschen, Lehre, Gruppe


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5388 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Maranatha - Lord come soon!' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Geloof en Wet' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de