Die 3 Geschichen deines Lebens (2) -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 12. Jun 2009)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2454

für den 12. Jun 2009 - Autor:

Die 3 Geschichen deines Lebens (2)

Völker gebe ich für dich hin, ja die ganze Welt weil du mir soviel Wert bist und ich dich liebe!

Jesaja 43/4 *©*
 

So nun seid ihr sicher schon gespannt wie die 3. Geschichte über uns aussieht. Wir hatten die persönliche Biographie und die Sündengeschichte betrachtet was kommt nun.

Die dritte Geschichte in unserem Leben ist…

Trotz allem was du bist, oder denkst zu sein und egal was andere über dich sagen,

Du bist ein Ebenbild Gottes!

Ja du bist ein persönliches Abbild von Gott das steht bestätigend im 1. Mose1/26 in der Entstehungsgeschichte.
Dann sprach Gott “ Nun wollen wir den Menschen machen, ein Abbild von uns, dass uns ähnlich ist! und es kommt noch besser er selbst hat dich geformt. Er hat dich geformt nach seinen Gedanken und weil er dich unbedingt haben wollte! Unbedingt!!! Es verlangte ihm nach dir und er formte dich im Leib deiner Mutter. Dich !! So wie du bist, bist du nach Gottes Art gemacht, wenn du dich auch grad nicht ausstehen kannst oder irgendwie nicht damit in Einklang sein kannst. Es ist so, du kannst nichts daran ändern!

(Psalm 139/13)

Du hast mich geschaffen mit Leib und Geist mich zusammengefügt im Schoß meiner Mutter.

Du bist Ebenbild Gottes- das ist Gottes Vision unserer Geschichte.
Wenn man Ebenbild ist , wird man nicht irgendein zweitklassiger Abklatsch, sondern Ebenbild , genau so gut! Genau so gut wie das erste. Dieses Vorrecht sein Ebenbild zu sein, wird nicht mal von den Engeln gesagt. Wie gefällt dir der Gedanke? Mhm, du denkst nun sicher, ich mit meinen Fehlern Schwächen und meiner Sünden Belastung soll Ebenbild Gottes sein? Nein das ist unmöglich. Du siehst dich im Licht der Schlechtigkeit und denkst nein, Gott ist Gut, Licht, Liebe und Reinheit, damit bin ich nicht gleichzustellen. Gott sieht dich aber anders, er sagt du bist sein Kind, du bist gut so wie du bist. Du bist sein ein und alles, sein Augapfel, wer dich anrührt, rührt ihn an! Wenn du zu dir und deiner Lebensgeschichte nicht stehen kannst. ''Gott kann es!'' Es gibt nichts was dich in seinen Augen schmälern kann. Was dich von seiner Liebe trennen kann.

(Römer 8 /38-39)

Ich bin mir ganz sicher das nicht uns von seiner Liebe trennen kann, weder Tod noch leben weder Engel noch Dämonen, noch andere Gottesfeindlich Mächte, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Himmel noch Hölle. Nichts in der ganzen Welt kann uns trennen von der Liebe Gottes, die uns verbürgt ist in Jesu Christus unserem Herrn.

Du bist sein geliebtes Kind sein Ebenbild und er sagt in Jesaja 43/4 er gibt Völker für dich hin,weil du ihn soviel wert bist und er dich liebt! Sagst du noch immer, aber ich bin doch noch immer voller Makel behaftet von Sünden und Fehler und deswegen bist du unmöglich seines Ebenbildes würdig? Vergiss es, denn Gott gab aus Liebe zu dir seinen Sohn um dich von deiner Sündenlast zu befreien.
Christ werden, Christ sein = Wiederherstellung in das Ebenbild Gottes. Bist du umgekehrt zu Jesus und hast deine Schuld zu ihm ans Kreuz gegeben? Dann bist du auch wieder hergestellt auf Gottes Augenhöhe und Ähnlichkeit!
Christ sein bedeutet Wiederherstellung in Gottes Ebenbild und die Hölle hasst nichts mehr, als wenn ein Mensch das Erfasst. Halleluja Amen!

(Anmerkung : die letzten 3 Andachten sind Ergebnis eines Glaubensseminars da sich am Samstag besuchte und mit dessen Unterlagen ich mich auseinander gesetzt habe.) Dank sei Jesus Christus!

..seid herzlich gesegnet

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Stark - durch Ihn' (von Katharina Graunke)


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5896 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Training, Testing, Example' | afrikaans: 'Wat sal ek sê?' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Šveices siers' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.