Der Tröster -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 14. May 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 233

für den 14. May 2003 - Autor:

Der Tröster

Aber ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, daß ich weggehe. Denn wenn ich nicht weggehe, kommt der Tröster nicht zu euch. Wenn ich aber gehe, will ich ihn zu euch senden.

Joh 16,7 *©*
 

Bedauert ihr es auch manchmal, daß Jesus nicht in unserer heutigen Zeit gekommen ist oder daß ihr nicht zur Zeit Jesu gelebt habt? Wäre es nicht schön, ihn heute hier bei uns zu haben, ihn real, live and in color, bei uns zu haben? Vieles wäre so viel einfacher, wenn er heute hier selbst wirken würde, wenn wir ihm unsere Fragen und Nöte erzählen könnten.

Aber ich glaube, ihm würde es heute nicht besser ergehen als damals. Die Welt würde ihn nicht verstehen - und wir hätten ihn wahrscheinlich auch gar nicht kennengelernt.

So aber hat er, auch wenn es schon fast ewig her ist, für uns sein Erlösungswerk hier auf der Erde getan und vollbracht und ist auferstanden und aufgefahren zu unserem Vater.

Doch er hat uns nicht allein gelassen, denn er hat uns seinen Tröster geschickt, den heiligen Geist. Durch ihn ist er immer bei uns, besonders, wenn zwei oder drei in seinem Namen versammelt sind. Er ist heute bei uns. Und er ist nicht weit weg, in einem Land fern von uns. Wenn wir ihn rufen, ist er immer bei uns. Wenn wir den Willen des Vaters erfüllen, will er in unser Leben einziehen.

Wenn wir uns auf ihn einlassen, können wir ihn in uns spüren, als eine reale Kraft in unserem Herzen.

Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer an mich glaubt, der wird die Werke auch tun, die ich tue, und er wird noch größere als diese tun; denn ich gehe zum Vater. (Joh 14,12)

Ja, das steht wirklich in der Bibel. Und ihr könnt es auch. Mit dem heiligen Geist Gottes in euch seid ihr unbesiegbar, mit ihm im Herzen können wir die Welt verändern, können wir sein Reich bauen.

Das ist Jesu Versprechen an uns, das ist sein Vermächtnis und Testament. Glaubt an ihn, lasst euch von ihm verwandeln und übergebt euer Leben seiner Führung.

Und der Segen Gottes, der größer ist als all unser Verstehen wird euch begleiten euer Leben lang.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Tröster, Leben, Welt, Vater, Joh, Jesu, Herzen, Gottes, Geist, Wäre


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Erntedank' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5478 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Who fears God?' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Nou is die tyd, nou is die uur' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de