Nachfolge -|- Andacht von Armida Günther (Daily-Message-Archiv, 20. Aug 2008)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2158

für den 20. Aug 2008 - Autor:

Nachfolge

Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und folgt mir nach, der ist meiner nicht wert.

Matthäus 10,38 *©*
 

Wie sieht meine/Deine Nachfolge aus? dass wir jede christliche Veranstaltung besuchen? sind wir ''weltfremd'' und halten uns nur noch in frommen Kreisen auf? haben wir immer den passenden Bibelspruch auf den Lippen? Mir fallen da spontan richtig gute Nachfolger ein: Mose, Abraham, Hiob, David, Petrus, Paulus ...
Leider habe ich nicht das Gehör eines Samuel, der Gottes Stimme hört und anfänglich noch nicht kennt, dann aber eine tolle Zeit ihm folgt und mit Gott erlebt. Auch fehlt mir die Euphorie eines Petrus, der auf dem Wasser gehen kann und später der erste Gemeindehirte wird. Und am allermeisten fehlt mir wohl diese Hingabe, die Paulus in sich trägt und selbst im Kerker Gott lobt und so davon überzeugt ist, dass UNS alles zum Besten dient! Schon nach diesen drei Personen könnte ich sagen: ok. ich hab's kapiert: das schaffe ich nie. Ich bin nicht perfekt, werde es nie werden können und mit denen halte ich sowieso nicht mit!!!
Da ist aber noch die Stimme Gottes, der Hl. Geist, der in mir wohnt, der mich nicht einfach davon laufen lässt: immer wieder kommt er mit seiner umwerbenden Liebe und zeigt mir, dass auch diese biblischen Vorbilder Menschen und somit Sünder waren. Ich bin nicht besser und ich selbst werde nichts tun können dagegen, aber ich kann lernen, auf Gottes Stimme zu hören - wenn ich in SEINEM Wort bleibe; ich kann gehen lernen und den richtigen Weg für mich entdecken - wenn ich in SEINEM Wort bleibe und ich werd erkennen können, dass wirklich alles zu meinem Besten dient - wenn ich in seinem Wort bleibe.
Nachfolge bedeutet nicht immer das Richtige zu tun, aber daran fest bleiben, was Gott uns als Lebensbuch mitgegeben hat. Nachfolge bedeutet nicht: keine Fehler machen zu dürfen, aber an Gott fest halten, wenn wir uns auch eine blutige Nase eingebrockt haben!
Nachfolge bedeutet für mich immer und immer wieder in der Bibel zu lesen und mir die Stille Zeit wirklich zur Stillen Zeit zu machen, indem ich nur Gott und mich höre - zugegeben: das fällt mir nicht immer gleich leicht, aber dass ich es mir immer wieder herhole und auch in schwierigeren Tagen zu Nutze mache, ist wichtig. Nicht sich einreden lassen, hat wieder nicht so funktioniert, wie ich das wollte - Deine Nachfolge ist ein Hohn - das kann in einer momentanen Situation so sein, ja!
Hat Jesus Petrus versinken lassen?
Hat Gott Abraham seine Nachkommens-Zusage verwehrt?
Hat Gott Jona seinen Auftrag entzogen?
Vielleicht hast du Dir Deine Nachfolge; Gott zu dienen, einfacher vorgestellt - ich hab das auf alle Fälle - aber ich durfte nach jedem Stolpern merken: ER IST DA! ER IST DIESER WIRKLICH WAHRE LEBENDIGE GOTT! ER GEHT JEDEN WEG MIT!
Wie oft bin ich fasziniert davon, dass die Bibel noch so aktuell wie vor mehreren tausend Jahren ist. Und deshalb möchte ich Euch Mut machen: ein Fallen ist nicht tragisch - ein Liegenbleiben ist tragisch. Nachfolgen wollen ist gut, der erste Schritt bleibt in allem die Entscheidung. Mach sie neu, wenn es einschläfernd geworden ist. Denn die Gute Nachricht ist: Jesus geht jeden Weg mit Dir und wenn es ein schweres Kreuz ist, das Du trägst, trägt er nicht nur Dich, sondern eben auch das schwere Kreuz! Sag Du ''Ja'' und folge ihm nach, was auch immer es kosten mag!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Armida Günther eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Meine Bibel und ich
Privater Blog
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Evil exists always and everywhere' | afrikaans: 'Waar is jou vrede?' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.