Samenandacht -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 26. Jun 2008)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2103

für den 26. Jun 2008 - Autor:

Samenandacht

AMEN; ich sage euch, dass Weizenkorn muss in die Erde fallen und sterben, sonst bleibt es allein. Wenn es aber stirbt,bringt es viel Frucht.

Johannes 12 Vers 24 *©*
 

Das Weizenkorn

Ein Weizenkorn kam in die Erde,
so klein doch voller Hoffnungsfreud.
Damit aus ihm was Gutes werde,
dass Weizenkorn war pflanzbereit.

Da lag das Korn nun in dem Loch.
Tief war`s und dunkel - so allein.
Scheint ihm zu schwer das Lebensjoch.
Die Erde hüllt`s behutsam ein.

Im Loch lag`s Korn nun eine Zeit.
Es konnt sich nicht bewegen.
Es lag und tat sich selber leid.
Es sehnte sich nach Regen.

Das Weizenkorn es lag ganz stille.
So still`bis das der Tod es holte.
Denn so geschah nun Gottes Wille,
weil es vorerstmal sterben sollte.

Dann kam der langersehnt Regen,
bis tief ins Erdreich Wasser floss.
Dem Weizenkorn wurd`es zum Segen,
es wuchs daraus ein kleiner Spross.

Der Spross erklomm mit Gottes Kraft,
den Weg der vor ihm stand .
Nun hat er`s bis ins Licht geschafft.
Hat sich dem Himmel zu gewand.

Dem Weizenkorn war`s Erdreich gut.
Drum durft es wieder leben.
Mit Hoffnung - Geduld und Lebensmut,
kann`s reiche Frucht nun geben.

Den Samen den ich hier benannte,
''war Gottes Wort auf meinen Herzensgrund gesät.''
Wie schön das ich den Herrn erkannte,
es war noch nicht zu spät.


Gott gab mir vor Jahren eine liebe Freundin zur Seite, die mir immer wieder von Jesus erzählte. Sie streute mir den Samen-das Wort Gottes in mein Herz. Dennoch dauerte es 10 Jahre bis der Samen des Herrn zur Frucht heranwuchs. 10 Jahre der Gnade Gottes, wo er mit großer Geduld auf mich wartete. Ich ging durch schwere Nöte die ich mir großteil selbst verschuldete. Doch Gott Vater lies mich nicht aus den Augen. Schritt für Schritt führte er mich aus meiner Not über ''Jesus Christus'' in seine liebevollen Arme. Wie oft wurde dir schon von Jesus erzählt? Wartet Gott auch noch auf dich?
Zuerst muss das Weizenkorn sterben - bevor es zur Frucht gebracht wird, so steht es in der Bibel im Wort Gottes. Gott selbst hat auch die Zeit dafür bestimmt, ihm gehört die Ehre und der Lob. AMEN

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Faith and discipleship
with the Word of God
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Personalized Faith' | afrikaans: 'Sirkulêre Tesis' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Šveices siers' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.