Notruf -|- Andacht von Thomas Morlok (Daily-Message-Archiv, 18. Apr 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 207

für den 18. Apr 2003 - Autor:

Notruf

Ich rufe mit meiner Stimme zum HERRN, und er erhört mich von seinem heiligen Berge.

Psalm 3,4 *©*
 

Kuck kuck

Als ich vor ca. nem halben Jahr mit meiner Klasse auf Studienfahrt in Berlin war machte ich während einer Fahrt mit der U-Bahn eine ''interessante'' Entdeckung. Mitten in einem der Tunnel unter Berlin les ich, dass der Notruf außer Betrieb ist. (siehe Foto oben, ist original!)
Ich habe mir so überlegt, wie man sich wohl fühlt, wenn plötzlich die Bahn stehen bleibt oder ein Feuer ausbricht, und der Notruf nicht geht. Keiner da der einem Hilft, oder den man um Hilfe fragen kann. Ich hatte Glück und die U-Bahn blieb nicht stehen, sondern brachte mich sicher zum Ziel. Aber was wäre, wenn dies nicht der Fall gewesen wäre...

Es ist schlimm wenn man in einer Notsituation ist und man hat niemanden dem man davon erzählen kann, oder den man um Hilfe bitten kann. Aber ein Glück gibt es Gott. Klingt jetzt vielleicht doof, aber ist es nicht. Die Leitung zu ihm ist nie Defekt oder ''Außer Betrieb''. Man kann ihm immer sagen, was los ist und was einen bedrückt. Und er sorgt auch dafür, dass du Hilfe bekommst.

'' Bittet, so wird euch gegeben werden; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan werden!
Lukas11,9

Gott will gebeten sein. Wenn du also mal denkst, der ''Notruf-Knopf'' ist ''Außer Betrieb'', dann betätige ihn ersteinmal, denn der Gott-Knopf ist nie ''Außer Betrieb''.
Es ist wie in der U-Bahn, wenn man den Knopf nicht drückt kommt auch keine Hilfe. Wenn du also Gott nicht anrufst durch das Gebet, dann ist das mit der Hilfe auch nicht so einfach.

In diesem Sinne...

()


Zur Homepage von Thomas Morlok  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Thomas Morlok eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Grenzenlos?!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Backlinks und Linkaufbau
kostenlos von Backlinks-24.com
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Doubt or certainty?' | afrikaans: 'Die Water Kringloop' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de