Die Kreuzung -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 10. Apr 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 199

für den 10. Apr 2003 - Autor:

Die Kreuzung

Ich will durch dein Land ziehen. Nur wo die Straße geht, will ich gehen; ich will weder zur Rechten noch zur Linken vom Weg abweichen.

5.Mose 2,27 *©*
 

Überall, wenn wir nach draußen auf die Strasse gehen treffen wir auf Kreuzungen. An jeder Ecke ist eine. Und auch, wenn sie mit Ampeln oder Schildern immer gut geregelt sind und uns anzeigen, wann und wohin wir fahren oder gehen dürfen, haben wir doch an jeder Kreuzung die Entscheidung, eine von drei Richtungen zu nehmen.

Eine Richtung ist immer die richtige. Und wenn wir uns in dem Ort nicht auskennen, ist es oft schwierig, die richtige von den zwei falschen Richtungen zu unterscheiden.

Mit Jesu Kreuz haben wir auch im restlichen Leben, in jeder unserer Entscheidungen eine Kreuzung. Nur hier ist es für uns einfacher. Die richtige Richtung zeigt immer nach oben zum Vater. Aber wir haben auch immer die Möglichkeit, nach rechts oder links ab- und auszuweichen.

Aber immer, wenn wir vor diesem Kreuz stehen, haben wir Jesus vor uns, der uns den Weg zeigen will.

Und mit seinen Armen, die er am Kreuz nach rechts und lings ausstreckt, will er uns immer wieder auffangen, wenn wir mal auf den falschen Weg geraten. Wenn wir auf ihn schauen, läßt er uns nicht in die Irre laufen, denn er hat mit seinem Tod für uns schon die Folgen aller Verirrungen auf sich genommen. Alle Sünde und alles Weglaufen vor Gott ertrug er als Kreuz an seinem Rücken für uns.

Sein Vorbild ist für uns immer der richtige Wegweiser im Leben. Und egal, wie oft wir falsch abbiegen, an der nächsten Kreuzung können wir immer wieder so abbiegen, daß wir wieder auf dem richtigen Weg sind.

Ich wünsch euch heute viele Wegweiser auf dem Weg durch euer Leben.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Weg, Kreuzung, Kreuz, Leben, Wegweiser, Richtungen, Richtung, Weglaufen, Vorbild, Verirrungen


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Suchen wir nach Gott?' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Psalmen Gebete
Sermone Prophet
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The brightness of His Glory' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Oomblikke' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de