Wem schüttest du dein Herz aus? -|- Andacht von M.G. (Daily-Message-Archiv, 05. Sep 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1808

für den 05. Sep 2007 - Autor:

Wem schüttest du dein Herz aus?

Hoffet auf ihn allezeit, liebe Leute, schüttet euer Herz vor ihm aus; Gott ist unsre Zuversicht.

Psalm 62, 9 *©*
 

In den letzten Tagen plagte mich so manche Sorge, ständig musste ich nachdenken und ich wollte meiner Traurigkeit und meiner Wut einach nur Luft machen, darüber sprechen und die Meinung meiner Freunde hören. Ohne darüber nachzudenken griff ich zu dem Telefonhörer und suchte Rat bei verschiedenen Menschen.
Doch nach Beenden der Gespräche kam mir folgender Satz wieder in den Kopf:

''When you`re in trouble, do you go to the phone or to the throne?''

In Krisenzeiten greife ich automatisch zu dem Telefonhörer oder suche das persönliche Gespräch mit Menschen, die ich schätze und denen ich vertraue.
Aber was sagt Gott dazu?
''Schütte dein Herz bei mir aus, denn ich bin deine Zuflucht!''
Es hat mich sehr nachdenklich gemacht und mir ist erneut bewusst geworden, wie schnell ich meinen Freunden all meinen Kummer anvertraue, ihnen jedes Detail erzähle, in der Hoffnung, dass sie mir helfen können. Aber warum suche ich nicht Hilfe, bei demjenigen, der mich geschaffen hat, der mich und mein Herz bis in die Tiefe kennt? Warum schließe ich nicht automatisch die Augen zum Gebet und schütte mein Herz aus?

Ich wünsche mir, dass ich diesen Automatismus erreiche, dass ich zuerst Rat und Trost bei dem suche, dessen Telefonnummer immer für mich erreichbar ist: 5015 (Psalm 50,15): ''Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten und du sollst mich preisen!''

ER wartet darauf, dass wir seine Nummer wählen!!
Wow.. Wws für ein Geschenk, wir dürfen uns darauf verlassen, dass Gott immer mit seinen Gedanken bei der Sache ist, sich Zeit nimmt für unsere Probleme...

Schütte dein Herz bei IHM aus!

Ich wünsche euch für diese Woche Gottes Segen, vor allem aber viele gute Momente mit unserem himmlischen Vater, in denen sein Telefon ständig klingelt.
ER wartet darauf!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, M.G. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2019 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 6144 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Salvation through Relationship' | afrikaans: 'Ek kan die hele dag lank vies word – maar ek is nie verplig om dit te doen nie' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.