ALLES für Ihn?? -|- Andacht von Lisa Pembaur (Daily-Message-Archiv, 15. May 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1695

für den 15. May 2007 - Autor:

ALLES für Ihn??

''Komme ich um, so komme ich um.''

Esther 4, 16 *©*
 

Esther hatte Angst. Wieso lag es gerade an ihr, die Juden vor dem Tod zu bewahren? Warum sollte gerade sie die Juden vor dem persischen König Ahasveros retten? Ja, sicher... Ihr waren die Möglichkeiten dazu bereitgestellt. Sie war schließlich des Königs Frau. Aber selbst der wusste das Wesentliche von ihr nicht. - Sie war selbst Jüdin. Es ging bei dem Rettungsversuch nicht einfach nur darum, sich für die Juden einzusetzen. Es ging darum, dass sie sich outen müsste. Noch dazu war es ohnehin lebensgefährlich, ohne Aufforderung beim König zu erscheinen. Wenn der Herr gerade einmal nicht in der richtigen Stimmung war, konnte es schnell passieren, dass man für die Störung mit seinem Leben bezahlen musste. Und auch wenn Esther ihren Gemahl nicht überzeugen können würde, die Juden in Frieden zu lassen, würde Esther mit den Juden umgebracht werden. Sie setzte also einiges aufs Spiel, wenn sie die Juden retten wollte. Doch kommt sie trotz ihrer Ängste und Sorgen zu dem Entschluss: ''Komme ich um, so komme ich um.'' Sie wusste schließlich, wer ihr Gott war.

Nun frage ich mich: Wie ist das bei mir? Setze ich mich für Jesus oder für Glaubensgeschwister ein, selbst wenn ich nachher als die Dumme dastehe? Oder bin ich lieber still und denke mir meinen Teil? Oft erwische ich mich bei Letzterem. Oft bleibe ich ganz ruhig in innerer Aufruhr sitzen, wenn mal wieder jemand über Jesus gelästert hat oder den Glauben an Ihn ins Lächerliche gezogen hat. Manchmal stehe ich auch dagegen auf. Manchmal sage ich, was Sache ist, woran ich glaube und warum. Wie ist das bei Dir?

Mir ist Esther zum Vorbild geworden. Esther, die ihr ganzes Leben für ihren Glauben aufs Spiel gesetzt hat. Esther, die nicht zu feige war aufzustehen und den Mund aufzumachen. Esther, die alles für Gott gegeben hätte, wenn es nötig gewesen wäre. Esther, die all ihre Kräfte im Mut zusammengefasst hat und für das Gute gekämpft hat.
Wie ist das bei Dir?

()


Zur Homepage von Lisa Pembaur  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lisa Pembaur eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Esther, Juden, Spiel, Oft, Manchmal, Leben, König, Komme, Jesus, Ihn


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Sie suchen einen christlichen
Gottesdienst in Deutschland?
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Faith and Healing' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | afrikaans: 'Lewe as 'n Christen' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de