Verkorkstes Leben? -|- Andacht von Lisa Pembaur (Daily-Message-Archiv, 14. Nov 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1513

für den 14. Nov 2006 - Autor:

Verkorkstes Leben?

Es ist nicht auszudenken, was Gott mit den Bruchstücken unseres Lebens machen kann, wenn wir sie ihm ganz überlassen.

Blace Pascal *©*
 

Du sagst, dein Leben sei verpfuscht und gar nichts wert? Du siehst einfach keinen Sinn darin weiterzuleben? Du würdest dich am liebsten von einer Brücke werfen, oder? ... Wenn da nicht irgendetwas oder irgendjemand wäre, das oder der dich hält. Aber es hat ja eh alles keinen Sinn!... Was du tust, gelingt dir nicht und du siehst andere, die alles so viel besser können als du. Leute, denen einfach alles zu gelingen scheint. Doch ich muss dich enttäuschen: Auch solche Leute haben ihr Leben allein nicht im Griff. Auch sie machen Fehler, haben Schwächen. Doch diese Menschen haben verstanden, worauf es ankommt: Sie haben gelernt, ihre Stärken hervorzuheben und sie immer weiter zu entwickeln. Sie lassen ihre Schwächen außen vor, finden sich mit ihnen ab und konzentrieren sich auf ihre Stärken.
Jeder Mensch hat Stärken. Auch DU! Gott hat dir Begabungen gegeben. Wenn du dein Talent noch nicht kennst, dann versuche mal, es herauszufinden! Probier einfach mal aus, was du kannst und was dir Spaß macht! Wenn du etwas gefunden hast, konzentriere dich speziell auf diese Stärke! Wenn du in dein Leben schaust, kannst du merken und sehen, dass es Dinge gibt, die du gut kannst. Sieh auf deine Stärken! Nicht auf deine Schwächen!!
Du wirst sehen, wie Gott etwas aus deinem Leben macht! Du musst nur darauf eingehen und Gott an dich heranlassen. Er macht dein verpeiltes Leben zu einem Leben mit Sinn!
Gott will Dich mit Deiner Begabung in Seinem Reich einsetzen! Bei Ihm bist du etwas wert! Er hat dir durch Seinen Sohn Jesus Christus Leben geschenkt. Richtiges Leben. Erfülltes Leben. Schlag in Gottes offene Hand ein! Er hat etwas Großes mit dir vor!!

Eins will ich dir noch sagen: DENK POSITIV!!! Dann sieht das Leben gleich viel schöner aus!
Und falls du jetzt wieder denken solltest: „Hier gibt es nichts Positives. Mein ganzes Leben ist einfach nur ein Dreckhaufen.“, sage ich dir: „[Ich weiß] aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen [...]“ Es ist so! Auch wenn du das (noch) nicht siehst. Denk daran!

GOTT WEIß ETWAS MIT DEINEM LEBEN ANZUFANGEN!!!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lisa Pembaur eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5901 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Christ or Muhammed' | afrikaans: 'Gaan dan nou heen' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.