Berge und Täler -|- Andacht von Lydia Kügler (Daily-Message-Archiv, 05. Aug 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1412

für den 05. Aug 2006 - Autor:

Berge und Täler

Und geht es auch durch dunkle Täler, fürchte ich mich nicht, denn Du Herr bist bei mir!

Psalm 23,4 *©*
 

Eine Wanderung in die Berge bringt oft eine herrliche Aussicht!
Die Mühe des Aufstiegs hat sich gelohnt. Doch dann folgt wieder der Abstieg ins Tal. Dort unten ist es nicht mehr so schön: Alte, verfallene Häuser, viele Autos, Staub.
Weißt Du auch wie wunderbar Höhepunkte in Deinem Leben sein können?
Zum Beispiel eine tolle Freizeit, mit herzlicher Gemeinschaft und guten Bibelarbeiten, die Dich Jesus näher bringen. Du fasst gute Vorsätze für die Zukunft.
Dann kommst Du wieder nach Hause ins Tal des Alltags. Da ist viel Routine, kein fröhlicher Austausch mehr mit netten Menschen. Die Bibel bleibt Dir an manchen Tagen auch verschlossen. Du hast zu nichts Lust. Dann müssen nur äußere oder innere negative Umstände dazu kommen und schon bist Du in einer depressiven Verstimmung.
Lynda Randle, eine amerikanische christliche Sängerin, singt ein Lied, das meines Erachtens, die Situation ganz gut beschreibt:

''Das Leben ist leicht, wenn Du oben auf dem Berg bist,
Du hast Frieden für Deine Gedanken empfangen, wie Du ihn nie gekannt hast!
Aber wenn die Dinge sich ändern und Du wieder unten im Tal bist,
dann verliere nicht den Glauben, Du bist niemals allein!

Denn der Gott der Berge ist immer noch der Gott im Tale.
Wenn Dinge falsch laufen, er bringt sie wieder in Ordnung.
Denn der Gott in den guten Zeiten ist immer noch DER GOTT, auch
in den schlechten Zeiten. Der Gott am Tag, ist derselbe Gott, wie in der Nacht!

Wir sprechen vom Glauben, wenn wir auf dem Berg sind,
und man kann leicht darüber reden, wenn das Leben gut läuft!
Wie verhalten wir uns in dem Tal der Schwierigkeiten und Versuchungen?
Dort wird der Glaube wirklich einem Test ausgesetzt.''

Dieses Lied hat mir schon oft Trost gegeben. Gott ändert sich nicht, egal ob es mir gut oder schlecht geht. Er steht immer zu mir und bringt mich auch sicher durch die Täler meines Lebens und schenkt mir wieder gute ''Bergerfahrungen''.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lydia Kügler eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Tal, Täler, Leben, Berge, Zeiten, Lied, Glauben, Dort, Dinge


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Das Leben ist eine Reise-nimm nicht zuviel Gepäck mit' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Musik für Jung & Alt
Kurzbotschaften, Predigten, Infos
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Whoever falls, does not crash' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Toe hulle God se Seun doodgemaak het, skryf God 'n nuwe Testament' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de