Der Blick zurück -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 09. May 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1324

für den 09. May 2006 - Autor:

Der Blick zurück

Und siehe, einige Männer brachten einen Menschen auf einem Bett; der war gelähmt. Und sie versuchten, ihn hineinzubringen und vor ihn zu legen. Und weil sie wegen der Menge keinen Zugang fanden, ihn hineinzubringen, stiegen sie auf das Dach und ließen ihn durch die Ziegel hinunter mit dem Bett mitten unter sie vor Jesus. Und als er ihren Glauben sah, sprach er: Mensch, deine Sünden sind dir vergeben.

Lk 5,18-20 *©*
 

Das ist doch eine schöne Geschichte. Da machen sich Menschen richtig Mühe, dass ihr Freund von Jesus geheilt wird.

Aber man kann diese Geschichte auch von der anderen Seite her sehen. Da stehen hunderte von Gläubigen um ein Haus herum. Sie alle wollen Jesus hören, sie alle sind gekommen, um ihn zu sehen.

Aber was geschieht? Da kommen Menschen mit einem Kranken an und keiner macht Platz. Jeder ist mit sich selbst so beschäftigt, dass er die Not des anderen nicht sieht.

Wie ist das bei uns? Sind wir von unserem Glauben nicht auch manchmal so gefangen, dass wir nutzlos im Weg rumstehen? Übersehen wir vor lauter Gemeinde, vor lauter Lobpreis und Freude nicht auch manchmal die Not des anderen? Versuchen wir nicht auch manchmal möglichst viel von Jesus in uns aufzusaugen, dass wir den Blick nach außen verlieren?

Die Geschichte geht zum Glück gut aus. Die Männer finden mit Mühen noch einen Weg zu Jesus. Gibt es auch in unserer Gemeinde noch ein Dach, das man abdecken kann, um an unserer Starrheit vorbei zu kommen?

Ich denke, auch wir sollten unseren Blick hin und wieder einmal nach hinten richten, um zu sehen, wen wir alles hinter uns lassen. Nicht wir Gesunden, sondern die Kranken brauchen den Arzt nötiger.

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Menschen, Geschichte, Blick, Weg, Not, Männer, Kranken, Glauben, Gemeinde


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Herr sieht das Herz an' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Gottes Wort
in your language
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Yes, when Jesus comes again' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Bitter Wortels' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de