Entscheidungen -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 27. Apr 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1312

für den 27. Apr 2006 - Autor:

Entscheidungen

''Gefällt es euch aber nicht, dem HERRN zu dienen, so wählt euch heute, wem ihr dienen wollt: den Göttern, denen eure Väter gedient haben jenseits des Stroms, oder den Göttern der Amoriter in deren Land ihr wohnt. Ich aber und mein Haus wollen dem HERRN dienen.''

Josua 24,15 *©*
 

Menschen, denen es schwer fällt Entscheidungen zu treffen, haben es einerseits vermutlich schwerer im Leben als entscheidungsfreudigere Zeitgenossen. Grundsätzlich gilt aber, wer Entscheidungen trifft, kann sich andererseits auch falsch entscheiden. Wer sich nun aus Angst vor falschen Entschlüssen garnicht mehr entscheiden will, ist nicht unbedingt besser dran als der Vielentscheider. Auf das Wort Gottes bezogen bedeutet es, wer nicht auf der Seite Jesu Christi ist, der ist gegen ihn (Matthäus 12,30). Geht es um Dinge unseres irdischen Lebens, können unsere Entscheidungen manchmal falsch sein. Geht es um die Frage ob ich an das Evangelium glauben soll, kann die Entscheidung dafür niemals falsch sein. Entscheide ich mich dagegen (bewusst oder durch eine liberale Haltung) mache ich defintiv einen Fehler. Die Einstellung sich aus allem was mit Jesus Christus zu tun hat herauszuhalten schadet uns. Wir sind entweder kalt oder warm (Offenbarung 3,16) und wir sagen ja oder nein (Matthäus 5,37) ob uns das nun bewusst ist oder nicht. Gott ist voller Langmut und Geduld (Römer 2,1-4) aber er ist kein Diplomat wenn es um Entscheidungen für seine Schöpfung und um die Gnade geht aus der wir leben müssen. Dafür hat es den HERRN zuviel gekostet als daß er hier unsere Entscheidungsschwäche oder Bequemlichkeit unterstützen könnte (Philipper 2,6-8).

Wie ist das nun als Christ mit unseren Entscheidungen? Nimmt Gott uns nun alle Entscheidungen ab? Nein, wir werden jetzt und auch in Zukunft nach wie vor eigene Entscheidungen treffen müssen. Und das sowohl in kleinen, eher belanglosen Dingen als auch in wegweisenden Dingen. Besteht dann nicht die Gefahr manchmal in die falsche Richtung zu laufen und sich dadurch möglicherweise selbst ins Unglück zu stürzen? Ja und Nein. Die Gefahr besteht tatsächlich durch verkehrte Entscheidungen sich selbst Probleme und Sorgen zu bereiten. Aber wir werden nicht ins Unglück stürzen. Und zwar weil gläubige Menschen, für die Gott sich entscheiden konnte, alle Dinge zum Besten dienen (Römer 8,28). Das beinhaltet auch unsere falschen Wege die wir gehen und die damit zusammenhängende Traurigkeit und Reue. Und wenn wir in unserem Leben die Hälfte aller Entscheidungen (oder sogar mehr) in den Sand setzen, dann dienen uns letztlich auch diese tausenden Entscheidungen irgendwie und irgendwann zum Besten. Das ist Gottes Versprechen so unwahrscheinlich uns das auch vorkommen mag. Habt also Mut zu Entscheidungen! Wägt ab, prüft, beratet euch, betet und glaubt und dann entscheidet euch. In der Ewigkeit werden wir jeder unseren ganz individuellen und höchst persönlichen Beitrag zum Lob Gottes und seiner Herrlichkeit beitragen können (Epheser 1,12). Und zwar aus der Erfahrung heraus von Gottes wunderbarer Führung, Vergebung, Treue und Gnade in unserem eigenen Leben und Wirken. :-)

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Entscheidungen, Gottes, Leben, HERRN, Gott, Unglück, Römer, Nein, Menschen, Matthäus


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Zerschlagenes Gemüt' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Musik für Jung & Alt
Kurzbotschaften, Predigten, Infos
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Be strong and of good courage!' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Die Water Kringloop' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de